Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Avatar Frontiers of Pandora: Getrennte Verbindungen - Bestien jagen, die den Wildtieren zusetzen

Für Hajir untersuchen wir einige Bestien in der Wildnis, die zusammenhängen mit Kuru-losen Tieren.

Die Nebenquest "Getrennte Verbindungen" in Avatar: Frontiers of Pandora startet im Rahmen der Quest "Verschwundene Sammlerin".

Auf der Suche nach Vu'an erreicht ihr die Wildwaldhöhle und müsst dort einige Natterwölfe erledigen. Visiert einen der toten Wölfe an (R1/RB) und drückt dann den linken Stick klicken. Ihr solltet bemerken, dass der Wolf kein Kuru hat. Es folgt automatisch eine Unterhaltung mit Hajir, den wir im HQ des Widerstands besuchen sollen.

Hajir muss von der Entdeckung erfahren.

Jage die Bestien, die den Wildtieren zusetzen

Von Hajir im Wohnbereich werden wir in Richtung weiterer Bestien verwiesen, die "den Wildtieren zusetzen". Das sollte unterbunden werden.

Besagte Bestien wurden östlich des Hochrast-Labors im Gebiet der Aufragenden Türme gesichtet. Es geht zu dieser Stelle auf der Karte (südwestlich eurer derzeitigen Position):

Nach der Ankunft im Questgebiet müssen wir die Augen offenhalten, und zwar beispielsweise nach solchen Thanatoren:

Es gibt verschiedene Arten von Bestien in dem Questgebiet.

Achtet auf die Geruchsfährten, wenn ihr die Na'vi-Sinne aktiviert. Wo die roten Linien erscheinen, führen sie euch in Richtung der Raubtiere. Diese sind sehr bissig und nicht zu unterschätzen. Bereitet euch gut vor und produziert genug Munition für den Schleuderstock.

Es gibt auch andere Bestien, z.B. wilde Natterwölfe, die ebenfalls in dem Areal aktiv sind und für den Questverlauf zählen. Zum Ausfüllen der Fortschrittsleiste oben links müssen wir gut ein Dutzend solcher Tiere erledigen.

Folgt dem Geruch zu den Bestien und bringt sie um die Ecke, dann ist der Auftrag abgeschlossen.

Kaum ist die Großwildjagd abgeschlossen und das restliche Getier vernichtet, folgt eine Unterredung mit Hajir. Es ist die finale Szene in dieser Quest, denn danach endet sie. Wir können uns andere Jobs zur Brust nehmen.

Getrennte Verbindungen wiederholen

Hinweis: Die Quest kann mehrfach wiederholt werden. Zum Abschließen der Nebenquest "Wilder Jäger" ist das beispielsweise erforderlich (siehe Detailseite für die Anleitung dazu, wie man sie abschließt und den Laborcode B sowie C findet).


In diesem artikel

Avatar: Frontiers of Pandora

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.
Kommentare