Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Baldur's Gate 3 auf den Konsolen? "Wir werden sehen, was passiert"

Nicht ausgeschlossen.

Im August wird Baldur's Gate 3 wahrscheinlich auf dem PC in den Early Access starten und auch auf Google Stadia geht das Rollenspiel später an den Start.

Konsolenversionen sind derzeit nicht vorgesehen und Anfang des Jahres hatte Larians Swen Vincke auch gesagt, dass Xbox One und PS4 dafür zu schwach seien. In diesem Jahr stehen aber natürlich PS5 und Xbox Series X auf der Matte.

"Unser Fokus liegt derzeit auf dem PC und Stadia", sagt Vincke aktuell zum Thema Konsolen. "Wir werden uns zuerst sehr darauf konzentrieren, diese beiden zum Laufen zu bringen, und dann werden wir sehen, was passiert."

Die beiden Teile von Divinity: Original Sin erschienen ebenfalls zuerst für PC und landeten später auf Konsolen, insofern wäre es durchaus überraschend, wenn dies bei Baldur's Gate 3 nicht passiert.

Zuletzt gab es mehr als eine Stunde Gameplay aus Baldur's Gate 3 zu sehen.

Lest hier mehr zu Baldur's Gate 3.

Erscheint Baldur's Gate 3 für Konsolen?

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare