Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Baldur's Gate 3: Diese beiden Mods helfen euch, im Inventar den Überblick zu behalten

Taschen für alle!

Wie viele von euch wahrscheinlich nachvollziehen können, sammelt sich im Inventar in Baldur's Gate 3 nach einigen Stunden Spielzeit eine Menge Kram an.

Das betrifft besonders diejenigen, die sich nur schwer von Sachen trennen können, das Resultat ist mitunter ein ordentliches Chaos.

Einfacher sortieren

Zutaten für die Alchemie und Vorräte für euer Camp landen automatisch in eigenen Taschen, bei anderen Dingen ist das leider nicht so.

Zwei Mods können euch aber dabei helfen, genau das zu verwirklichen: Bags Bags Bags und Additional Autosort Containers.

Weitere Meldungen zu Baldur's Gate 3:

Bags Bags Bags bietet insgesamt 21 neue Taschen und Behälter für die Lagerung, darunter sechs wichtige Taschen für Pfeile, Tränke, Gifte, Bücher, Schriftrollen und Granaten. Diese Taschen verfügen über eine automatische Sortierung, bei der Gegenstände beim Aufsammeln automatisch in die entsprechende Tasche gesteckt werden.

Zusätzlich gibt es 15 Taschen für weniger wichtige Gegenstände wie Farben, Kleidung, Wertgegenstände und Sonstiges.

Additional Autosort Containers umfasst ebenfalls sechs neue Behälter für wichtige Gegenstände. Der Hauptunterschied besteht darin, wie man diese Behälter erhält, da sie nicht sofort nach der Installation im Inventar auftauchen. Die Hauptbezugsquellen sind ein Händler namens Arron im ersten Akt sowie Danthelon im dritten Akt.

Schon gelesen?