Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dead Island 2: Release schon wieder verschoben

Die Untoten erwachen zwei Monate später.

Ihr habt so lange auf Dead Island 2 gewartet, da könnt ihr auch noch ein klein wenig mehr warten, oder?

Müsst ihr so oder so, denn die Veröffentlichung wurde noch einmal verschoben.

Zwei Monate länger warten

Nachdem das Spiel im August 2022 wieder aus der Versenkung auftauchte und für den 3. Februar 2023 angekündigt wurde, ist dieser Termin nun nicht mehr zu halten.

Neues Release-Datum für Dead Island 2 ist der 28. April 2023.

"Die Ironie der Verschiebung von Dead Island 2 ist uns nicht entgangen und wir sind genauso enttäuscht, wie ihr zweifellos seid", heißt es.

"Die Verzögerung beträgt nur zwölf kurze Wochen und die Entwicklung befindet sich jetzt auf der Zielgeraden. Wir werden uns die Zeit nehmen, die wir brauchen, um sicherzustellen, dass wir ein Spiel auf den Markt bringen können, auf das wir stolz sind. Denjenigen unter euch, die seit Jahren auf das Spiel gewartet haben, danken wir, dass sie mit uns durchgehalten haben."

Gleichzeitig kündigt man für den 6. Dezember einen neuen Trailer und neues Gameplay zu Dead Island 2 an.

In diesem artikel

Dead Island 2

PS4, Xbox One, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare