Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Diablo Immortal: Legendäre Embleme werden für mehr Übersichtlichkeit überarbeitet

Jeder soll wissen, was man gerade kauft.

Blizzard plant Änderungen bei den legendären Emblemen in Diablo Immortal, um den Spielerinnen und Spielern dabei zu helfen, sie besser voneinander zu unterscheiden.

Wie Lead Designer Wyatt Cheng erklärt, möchte man Unterschiede nicht nur durch Farben, sondern auch durch Formen verdeutlichen, damit "die Spieler genau wissen, was sie bekommen, wenn sie einen Kauf tätigen".

Die Unterschiede im Detail

"Das ist ein Artwork [siehe unten], an dem wir arbeiten, um das legendäre Emblem (das das orangefarbene wird) vom ewigen legendären Emblem (das das lilafarbene in der Mitte bleiben wird und euch Edelsteine bringt, die auf dem Markt verkauft werden können) zu unterscheiden", erklärt Cheng.

"Wir wollen sicherstellen, dass die Spieler genau wissen, was sie bekommen, wenn sie einen Kauf tätigen, sie im Inventar sehen und sie am Eingang des Ältestenportals benutzen."

Weitere Meldungen zu Diablo Immortal:

Unterschiede in Farbe und Form.

Dies helfe letztlich auch farbenblinden Menschen dabei, die Embleme zu unterscheiden, merkt Cheng an.

"Wir haben Anfang des Monats einige Tests zur Benutzerfreundlichkeit durchgeführt, um sicherzustellen, dass sie während des normalen Spiels, z. B. wenn sie auf eine kleine Größe geschrumpft sind, oder für neue Spieler klar zu verstehen sind. Außerdem fügen wir das Marktsymbol in die Gegenstandsbeschreibung des ewigen legendären Emblem ein, um den Unterschied zu verdeutlichen."

Auch beim Interface zum Start der Ältestenportale soll es Änderungen geben. Ihr könnt dann (wenn ihr beide Arten von Emblemen habt) direkt im Portal-Interface entscheiden, welches ihr verwenden wollt, und sehen, wie viele ihr jeweils besitzt.

In diesem artikel

Diablo Immortal

Video Game

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare