Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Schimmersteinsterne verwenden und den Zauber finden

Der Zauber feuert mit Sternschnuppen und lässt sie rotierend den Gegner verfolgen.

Die Schimmersteinsterne in Elden Ring sind eine Zauberei aus der Kategorie der Schimmersteinzauber.

Sie zeigen sich in Form dreier Sternschnuppen, die nebeneinander auf das Ziel abgefeuert werden und den Gegner verfolgen.


"Eine Schimmersteinzauberei der Akademie von Raya Lucaria.

Verschießt drei magische Sternschnuppen, die den Gegner verfolgen. Kann in Bewegung gewirkt werden. Durch Aufladen verstärkt ihr die Wirkung.

Eine Zauberei von Haus Olivinus, welches Zauberer aus Sellia anlockt, der Stadt der Zauberer."


Schimmersteinsterne

Fundort: Es gibt mehrere Orte, wo man den Zauber erhalten kann. 1) Zauberin Sellen verkauft den Spruch für 3000 Runen. 2) Gowry verkauft den Spruch ebenfalls für 3000 Runen, nachdem seine Quest abgeschlossen ist.

Anforderungen und Werte

  • Effekt: Feuert drei Sternschnuppen ab, die Gegnern folgen
  • Zaubertyp: Schimmerstein
  • Nötige Attribute: 12 Weisheit
  • Ausdauerkosten: 21
  • Verwendete Plätze: 1
  • FP-Kosten: 14

Schimmersteinsterne nutzen, verstärken und weitere Besonderheiten

  • Es handelt sich um einen Schimmersteinzauber samt magischem Schaden, den er auslöst.
  • Beim Wirken des Zaubers fliegen die drei Sternschnuppen getrennt voneinander und in einem anderen Bogen auf den Feind zu und schlagen in seinen Körper ein.
  • Der Zauber kann aufgeladen werden und die Geschosse werden dicker samt Zusatzschaden.
  • Tragt ihr Lusats Schimmersteinkrone (zu finden in Sellias Versteck, nachdem Sellens Quest abgeschlossen ist), wird der Schaden des Zaubers um 10% erhöht. Leider steigen dadurch die FP-Kosten aller Zaubereien um 15%.
  • Anfangs mag der Zauber mit seinem Schaden noch nicht so wirkungsvoll sein, aber er erzielt bessere Resultate, je höher euer Level und die Skalierung ausfallen.
  • Die Zielfixierung muss nicht verwendet werden, um den Gegner anzuvisieren. Es genügt, ungefähr in seine Richtung zu schauen. Die Projektile finden ihren Weg.
  • Die Zielverfolgung ist ziemlich gut, selbst auf größere Distanzen. Zwischen dem Wirken des Zaubers und dem Abfeuern des Projektils gibt es eine kurze Verzögerung.
  • Der Zauber empfiehlt sich damit für den Kampf gegen Feinde, die Zaubersprüchen üblicherweise ausweichen.
  • Durch die gute Zielverfolgung auch gut geeignet für Gefechte vom Pferderücken aus, vor allem gegen sehr agile Feinde.
  • Der Zauber Sternschauer ist gewissermaßen ein Upgrade dieses Zaubers, nur mit mehr Projektilen und ansonsten ähnlichem Verhalten.