Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fire Emblem Engage: Das volle Opening versetzt euch in nostalgische Anime-Stimmung

Kitschig, aber geil.

Für alle, die bis zur Veröffentlichung von Fire Emblem Engage nur noch hibbelig auf ihrem Stuhl sitzen können, gibt es jetzt einen Grund mehr zur Freude. Neben dem Release Ende nächster Woche könnt ihr jetzt schon einen Blick in das Opening werfen.

Ah, ich verstehe, ihr seid also auch Freunde der alten Anime-Kultur

Die Eröffnungssequenz ist vollständig auf YouTube zu sehen. Dort ist aktuell nur die englische Fassung vorhanden, aber so lässt es sich für die meisten sicher auf viel besser mitsingen. Zusätzlich zeigt das Video von N1-UP auch den neuen Titelbildschirm.


Mehr zu Fire Emblem Engage:

Fire Emblem Engage: Im neuen Story-Trailer dreht sich alles um euer Schicksal

Fire Emblem Engage: Nintendo stellt neue Charaktere Framme und Clan vor

Fire Emblem Engage zeigt sich in neuen Gameplay-Clips von seiner besten Seite


"Das ist wirklich die beste Samstagmorgen-Anime-Dub-Stimmung, die wir in dieser Serie hatten. Es ist perfekt für das, was die Reihe ausmacht. 10/10", schreibt ein Nutzer auf YouTube. Andere beschreiben es als kitschig und nostalgisch, da es sie an die Openings der klassischen 90er-Jahre-Anime erinnert.

Viele weitere Fans spekulieren, ob nicht eine epische Orchester-Version dieses Openings den Kampf gegen den finalen Boss unterstreichen wird. Auch der Songtext wird bereits von den ersten Freunden des Franchise zerpflückt.

Fire Emblem Engage erscheint am 20. Januar 2023 exklusiv für die Nintendo Switch.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare