Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Flight Simulator: Besucht Hobbingen im neuen Neuseeland-Update

Und erlebt die Schönheit des Landes.

Der Microsoft Flight Simulator hat sein neuestes Welt-Update erhalten und damit wird diesmal Neuseeland überarbeitet.

Damit sollt ihr die schöne Landschaft, die Neuseeland zu bieten hat, in fotorealistischer Qualität nachempfinden können.

Auf nach Hobbingen

Zahlreiche Bereiche des Landes wurden mithilfe von Satellitenbildern und Luftaufnahmen nachgebildet.

Auch das Hobbingen-Filmet auf der nördlichen Insel wurde ins Spiel übertragen.

Weitere Meldungen zu Flight Simulator:

Folgende Städte wurden mithilfe hochauflösender Photogrammetry-Daten überarbeitet:

  • Auckland
  • Christchurch
  • Hamilton
  • Nelson
  • Queenstown
  • Tauranga
  • Wellington

Außerdem gibt es 62 handgemachte Points of Interest von Orbx sowie neun handgemachte Flughäfen von Orbx und NZA Simulations:

  • Gisborne Airport (NZGS)
  • Milford Sound Airport (NZMF)
  • Martins Bay Aerodrome (NZMJ)
  • Gorge River Airstrip (NZQE)
  • Rotorua Airport (NZRO)
  • Lake Tekapo Airport (NZTL)
  • Whangarei Airport (NZWR)
  • Westport Airport (NZWS)
  • Lodge Airstrip (T004)

Euer fliegerisches Können könne ihr in zehn neuen Missionen unter Beweis stellen.

In diesem artikel

Microsoft Flight Simulator (2020)

Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare