Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite Chapter 3 Season 3: Alle Info über Map, Pass, Skins, Motto von Season 21

Bitte alle einsteigen, der Hype-Train fährt ab!

Nur noch wenige Tage bis zum Start von Fortnite Kapitel 3 Season 3 und die Leaks und Infos häufen sich. Glaubt man der Gerüchteküche, wird die Season 3 Map trockengelegt, der Sturm durch eine Hitzewelle ersetzt, Darth Vader und Indiana Jones geben sich die Ehre, die Waffen-Umrüst-Funktion kehrt zurück und vieles mehr. Auf dieser Seite fassen wir einmal alles zusammen, was wir über Season 21 wissen. Wir verraten euch, wann Fortnite Season 3 startet, welche neuen Crossover es mit Naruto, Star Wars und Co geben wird und was wir über den neuen Battle Pass, neuen Spielmechaniken und Änderungen an der Season 3 Map wissen.

Fortnite Chapter 3 Season 3 Inhalt:


Wann endet die Fortnite Kapitel 3 Season 3

Fortnite Chapter 3 Season 3 endet am 17. September 2022. So steht es zumindest im Battle Pass-Reiter im Spiel. Wir gehen davon aus, dass sich der Termin nicht mehr großartig verändern wird, denn der 17. September fällt auf einen Samstag, was hervorragend zu den Finalen der letzten Seasons passt. Schon seit einigen Staffeln hat Epic Games das Season-Ende auf einen Samstag verlegt, an denen möglichst viele Spieler das Live Event um 22:00 Uhr verfolgen können. Dementsprechend rechnen wir auch damit, dass das Fortnite Chapter 3 Season 3 Live Event am 17. September 2022 um 22:00 Uhr stattfinden wird.

Damit dauert Fortnite Kapitel 3 Season 3 ganze 15 Wochen, was unter anderem daran lag, dass Events wie der No Sweat Summer hineingefallen sind. Zum Vergleich: Die erste Season war mit 15 Wochen ebenfalls sehr lange – lag damit aber noch im Rahmen einer ersten Staffel in einem neuen Kapitel (Kapitel 2 Saison 1 ist mit 18 Wochen die bis dato längste Season in Fortnite) – während Saison 2 mit 11 Wochen seit langer Zeit die kürzeste Staffel darstellt.

Laut Battle Pass-Reiter endet Fortnite Chapter 3 Season 3 am 17. September 2022

Wann die neue Fortnite Kapitel 3 Season 3 beginnt

Epic Games hat den offiziellen Starttermin bekanntgegeben: Fortnite Kapitel 3 Season 3 startet am Sonntag, den 5. Juni 2022.

Damit steht der Start fest und ihr solltet zusehen, dass ihr eure übrigen Aufgaben und Belohnungen der laufenden Staffel abschließt: Fortnite: Was ihr vor dem Season 2 Ende noch erledigen solltet. Nach dem Fortnite Season 2 Live Event und einer kurzen Server Downtime wird es nahtlos mit Season 3 weitergehen, zu der wir auch schon ein paar Details kennen (mehr dazu weiter unten).

Fortnite Kapitel 3 Season 3: Uhrzeit, Start der Wartungsarbeiten, Server-Down-Time

Bezüglich der Season 3 Start-Uhrzeit gibt es noch keine offiziellen Informationen von Epic Games. Wir gehen aber davon aus, dass alles in bereits bekannten Bahnen verlaufen wird. Dementsprechend sollten die Wartungsarbeiten in den frühen Morgenstunden beginnen (etwa 9:00 Uhr). Die Spielersuche wird bereits 30 Minuten davor deaktiviert, ehe die Fortnite Server offline gehen und für Spieler mehrere Stunden nicht mehr erreichbar sind (beim letzten Saisonwechsel hat es rund viereinhalb Stunden gedauert).

Fortnite Update 21.00 Download Bereitstellung

Sofern es bei den Wartungsarbeiten für Fortnite Update 21.00 keine Probleme gibt, sollte der Fortnite Kapitel 3 Season 3 Download für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, Android und Co. etwa zwei bis drei Stunden nach Beginn der Wartungsarbeiten respektive rund eine Stunde bevor die Server wieder online gehen (etwa gegen Mittag) allen Spielern zum Download zur Verfügung stehen. Je nach Plattform und Umfang der neuen Staffel dürfte die Downloadgröße zwischen 3 GB und 6 GB ausfallen.


Fortnite x Darth Vader, Indiana Jones, Naruto – Leaks zu Kollaborationen und Crossover in Season 21

Jeder Fortnite Season bringt viele verschiedene Crossovers in Form von Events, Skins und Aufgaben mit ins Spiel, die von den Entwicklern in die laufende Geschichte / Handlung und das generelle Motto oder Thema der Staffel eingefügt werden. Diese Kooperationen werfen nicht nur jede Menge Schotter für Epic Games ab, sondern bieten den Spielern auch neue Erlebnisse und kosmetische Gegenstände. Traditionell schweigt sich Epic Games zu kommenden Kooperationen aus, doch dank Leaks und fleißigen Data Minern gibt es auch beim Thema Kapitel 3 Crossovers wieder ein paar Informationen. Denkt aber daran, dass es sich hier um Leaks (inoffizielle Informationen) handelt, die nicht bestätigt sind!

Darth Vader Skin in Fortnite Season 3 mehr oder weniger bestätigt

Wann kommt endlich der Darth Vader Skin in Fortnite? Diese Frage betreffend den wohl wichtigsten Widersacher im Star Wars Universum wird in der neuen Season 3 endlich beantwortet, denn mittlerweile gilt der Vader Skin als sicher, auch wenn er offiziell noch nicht angekündigt wurde. Einen ersten Hinweis machte ein angeblicher Season 3 Battle Pass Leak Ende Mai bei 4Chan, auf dem Darth Vader zu sehen ist. Zunächst hielt man das Ganze für ein Fake (4Chan ist nicht gerade als zuverlässige Quelle bekannt), allerdings haben mittlerweile namhafte und verlässliche Fortnite Leaker das Ganze als recht glaubwürdig unterschrieben. Weiter unterstrichen wird der Leak durch die Tatsache, dass das Fortnite Crew Pack vom Juni bekannt ist und es mit dem Leak übereinstimmt.

Das ist der geleakte Fortnite Season 3 Battle Pass.

Eine indirekte Bestätigung für den Darth Vader Skin hat Epic Games selbst mit dem Obi-Wan Kenobi-Trailer geliefert, der das Fortnite Obi-Wan Bundle bewerben soll. Am Ende des Trailers ist nämlich Obi-Wan zu sehen, der sich beim Geräusch eines Lichtschwerts umdreht. Darth Vader selbst ist zwar nicht zu sehen, doch der Lichtschein seines roten Laserschwerts ist deutlich an Obi-Wan zu erkennen. Angeblich soll Vader der Stufe 100 Skin oder der geheime Skin im Battle Pass sein.

Han Solo, Luke Skywalker und Leia Skywalker Outfits und keine Warner Bros Kooperationen mehr

Dieselbe Quelle, die den Season 3 Battle Pass geleakt hat, hat auch ausgeplaudert, dass das Han Solo, Luke Skywalker und Leia Skywalker entweder im Oktober 2022 oder im Mai 2023 einen Auftritt inklusive Skins in Fortnite bekommen. Bis Oktober wird Season 3 zwar nicht dauern, doch vielleicht wird der Zeitplan auch nach vorne gezogen – es wäre nicht das erste Mal. Ebenfalls hat die anonyme Quelle mitgeteilt, dass man wegen "MultiVersus" (Plattform-Kampfspiel von Warner Bros. Games) zukünftig auf keine Kooperationen mehr mit Warner Bros hoffen braucht.
Glaubt man der anonymen Quelle, gibt es Skins von Han Solo, Luke Skywalker und Leia Skywalker, dafür ist Warner Bros raus.

Fortnite x Naruto – zweite Welle mit Skins von Team 8 soll kommen

Die erste Auflage der Fortnite x Naruto-Kooperation war ein großer Erfolg, daher ist es nur eine Frage, bis es weitere Outfits der bekannten Ninjas im Spiel gibt. Einem weiteren 4Chan Leak nach (wahrscheinlich die gleiche Quelle, wie vom Battle Pass Leak), soll es im Juni, also in Season 3, neue Naruto Skins geben, die den Fokus auf Hinata, Kiba, Shino und Kurenai aus Team 8 legen.

Anpassbarer männlicher Skin mit vielen Stilen

Und noch ein Leak der anonymen Quelle auf 4Chan, der bereits 17 Tage vor dem Season 3 Battle Pass abgesetzt wurde: Es soll einen "anpassbaren männlichen Skin" im Season 3 Battle Pass geben, der etwas an "Roboxerin" (Fortnite Crew Skin im Mai) erinnert und viele austauschbare Teile wie Arme, Beine, Torso etc. haben soll. Das Ganze wir dann wohl - ähnlich dem Omnischwert in Season 2 und den vorangegangenen anpassbaren Skins – wieder darin enden, dass man im Spiel einen neuen Sammelgegenstand finden muss, um die zusätzlichen Stile freizuschalten.

Sucht Indiana Jones in Season 3 seinen Schatz?

Laut einem weiteren Leak wird es in Season 3 auch einen Indiana Jones Skin geben. Ob es sich dabei um einen Battle Pass exklusiven Skin oder um ein Bundle oder Ähnliches handelt, ist aber unbekannt. Auf dem Season 3 Battle Pass Leak ist Jones zu sehen, doch wie er inhaltlich zum deutlich glaubwürdigeren Darth Vader Skin als Battle Pass Skin passt, ist rätselhaft. Allerdings nicht weniger seltsam als die Tatsache, dass die Dreharbeiten für Indiana Jones 5 gerade erst begonnen haben und es noch gar keinen Film zum Bewerben gibt, wofür die Fortnite-Kooperationen in erster Linie genutzt werden. Vielleicht will man einfach schon mal den „Hut“ in den Ring werfen (sorry, der musste sein), um das Bewusstsein für den Streifen schaffen und ihn ins Gespräch bringen.

Viele mögliche Partner für Fortnite-Kooperationen

An willigen Partnern für eine lukrative Zusammenarbeit dürfte es Epic Games wohl nicht mangeln. Schwieriger dürfte es sein, aus der großen Auswahl das herauszupicken, das gerade ins Thema passt und bei den Spielern gut ankommt. Genau dafür schickt Epic Games immer wieder Umfragen an bekannte Spieler und Content Creatoren raus, um darüber abstimmen zu lassen, welche Crossovers mit bekannten Marken, Superstars, Sportlern, Videospielen und so weiter bei der Community gefragt sind. So kam es schon zu beliebten Crossovern wie Naruto, Star Wars, Rick & Morty und den Konzerten von J. Balvin und Ariana Grande. Die Liste an möglichen Partnern ist denkbar lang und ändert sich laufend. Damit ihr mal einen Eindruck davon bekommt, hier mal ein Beispiel von den Vorschlägen der letzten bekannten Umfrage:

Jede Menge potenzieller Partner stehen für Fortnite Crossover zur Auswahl

Fortnite Chapter 3 Season 3 Battle Pass - Skins, Preis, Inhalte

Beim neuen Battle Pass in Kapitel 3 Season 3 erwarten wir keine großen Umbrüche außerhalb des Üblichen, da die Entwickler erst am Ende von Kapitel 2 den kompletten Battle Pass-Reiter überarbeitet haben. Das wurde von den Spielern gut angenommen, wieso also wieder ändern? Ein anderer Punkt sind die Inhalte des Season 3 Passes, zu denen es diesmal ein paar mehr oder weniger fragwürdige Leaks gibt. Was wir bislang wissen, haben wir nachfolgend zusammengefasst.

Chapter 3 Season 3 Battle Pass Preis und Angebote

Seit langer Zeit ist das Preismodell und die Angebotspalette rund um den Battle Pass sehr stabil und Epic Games fährt damit auch sehr, daher kann man getrost davon ausgehen, dass sich beim neuen Season 3 Pass nichts ändern wird. Zur Auswahl stehen somit:

  • Das Fortnite Crew Abo ist ein interessantes Angebot für Dauerzocker und Sammler von kosmetischen Items. Für rund 12 Euro pro Monat bekommt ihr ein monatlich wechselndes Crew Pack mit neuen exklusiven Skins und Zubehör sowie 1.000 V-Bucks pro Monat. Die Leaks des Juni Crew-Packs haben sich mittlerweile bestätigt! Es hat ein Mecha-Thema, das zum Kollision-Live Event passt.
    Im Fortnite Crew Pack vom Juni steckt das Outfit „Mecha-Strike-Kommandant“, Rücken-Accessoire „Mecha-Licht-Kondensator“ und die Lackierung „Mecha-Wiedergeburt“.
  • Der "normale" Battle Pass für 950 V-Bucks, der euch Zugriff auf alle Inhalte, Herausforderungen und Belohnungen in Saison 21 gewährt.
  • Das 25-Level-Paket (vormals "Battle Pass-Paket"), das zusammen mit dem Standard-Battle Pass, als Mitglied der Fortnite-Crew oder einzeln für 1.850 V-Bucks gekauft werden kann. Das Angebot ist allerdings nur einmal pro Saison und Spieler mit Maximallevel 75 gültig.

Battle Sterne

Bereits im letzten Kapitel hat Epic Games die Fortnite Battle Sterne eingeführt, mit denen man gezielt einzelne Belohnungen im Pass freischalten kann. Bislang kam dieses System sehr gut bei der Spielergemeinschaft an, daher gibt es keinen Grund, warum Sterne nicht weiterhin in Kapitel 3 zum Einsatz kommen sollten.

Chapter 3 Season 3 Battle Pass Skins und kosmetische Gegenstände

Auch beim Inhalt des Season 3 Battle Pass wird es keine großen Umbrüche geben. Wir erwarten erneut (mindestens) sieben exklusive Battle Pass-Skins plus einen geheimen Skin, der etwas später in der Staffel verfügbar wird, inklusive verschiedener Stil-Versionen. Passend dazu natürlich diverses Zubehör wie Spitzhacken, Gleiter, Emotes, Emojis, V-Bucks, Banner, Ladebildschirme und so weiter.

Üblicherweise gibt es nur wenige Infos zu den Inhalten eines neuen Battle Pass, doch kürzlich machte ein Season 3 Battle Pass Leak die Runde, auf dem unter anderem ein Darth Vader Skin und Indiana Jones Skin zu sehen sind. Die Echtheit dieses Leaks wurde zuerst als Fake abgetan, allerdings sagt Taber Hill (bekannter Fortnite YouTuber und Leaker), dass der Leak zum großen Teil stimmen soll (abzüglich des Ninja-Skins). Hinzu kommt, dass auf dem Leak auch der "Mecha-Strike-Kommandant" zu sehen ist der mittlerweile als Crew Pack Skin im Juni vorgestellt wurde.

Die Korrektheit des Leaks ist zwar nicht offiziell bestätigt, doch derzeit scheint es so, als ob er stimmt. Und wenn dem so ist, wird es einen Darth Vader Skin, einen Indiana Jones Skin und einen bislang noch namenlosen anpassbaren männlichen Skin im Rahmen des Battle Pass geben. Auch eine weitere Runde Naruto-Skins soll es geben, hier ist aber unbekannt, ob sie Teil des Battle Passes sind, oder anderweitig released werden.

Welche Outfits und kosmetische Items warten auf ihren Release?

So wie bei den Kooperationen verschickt Epic Games auch bei den Skins und Items immer wieder Umfragen und Vorschläge an Spieler und Content Creatoren, die sowohl Konzeptzeichnungen aus dem eigenen Studio als auch Entwürfe aus der Community berücksichtigen. Kürzlich hat Epic Games selbst Skins geleakt, die auch in Season 3 landen können. Tabor Hill hat die Entwürfe in einem Video zusammengefasst:


Leaks zu Season 3 Map, Motto, Waffen, Items, Fahrzeuge, Spielmechaniken – was ändert sich?

Was Fortnite Kapitel 3 Season 3 für uns bereithält, ist zwar größtenteils noch unbekannt, allerdings gibt es schon ein paar Leaks zur Season 3 Map, dem neuen allgemeinen Thema / Motto, kommenden Items und so weiter. Außerdem arbeitet Epic Games schon seit längerer Zeit an ein paar Projekten, deren Release aber unbekannt ist. Die Details haben wir euch nachfolgend aufgedröselt:

Fortnite Season 3 Map trocknet zu Wüste aus – das Motto ist Dürre / Trockenheit

Die bereits so oft erwähnte anonyme Quelle auf 4Chan hat nicht nur Details zum Season 2 Live Event, den Battle Pass Skins und den Kollaborationen ausgeplaudert, sondern auch ein paar Worte zur neuen Season 3 Map und ihrem Motto verloren.

Demnach soll die neue Staffel "Fortnite Chapter 3 Season 3: Drought" heißen (Drought = Dürre / Trockenheit), was sich von Ereignisse im Finale von Season 2 ableitet, bei dem so gut wie die komplette Fortnite Map austrocknet.

Es soll aber ein paar Wasservorräte auf der neuen Wüstenlandschaft geben, die man zum Heilen benutzen kann. Ob es sich dabei um tragbare Wasserflaschen für den mobilen Einsatz oder um kleine Pfützen an bestimmten Punkten auf der Karte handelt, ist bislang nicht bekannt. Wasserpfützen, an denen man wie an den ehemaligen Lagerfeuern sitzen und schlürfen könnte, klingen logisch.

Der unbekannte Leaker enthüllte auch, dass der klassische violette Sturm in Season 3 durch eine rote Hitzewelle ersetzt wird, was perfekt zum Motto passen würde und sich mit den geleakten Infos zur großen Finalshow am Samstag deckt. Übrigens soll auch aktive Vulkan-POI aus Kapitel 1 wieder in Season 3 zurückkehren.

Neue Sofortgegenstände zum Futtern in Season 3

Zusammen mit den Infos zur neuen Map wurden auch drei neue Verbrauchsmaterialien für Staffel 3 geleakt: Ananas, Durian und Mochi. Ananas und Durian sind Früchte, die in tropischen Gebieten wachsen und gut zur neuen Map passen würden. Mochi – das bekannte japanische Eis – dürfte wohl zur Abkühlung in der wüste taugen.

Waffen-Sidegrading (Umrüsten) kehrt zurück

Im letzten Kapitel gab es eine Zeit lang die "Waffen-Sidegrades", bei denen man für ein paar Materialien eine Waffe einer Kategorie zu einer anderen, besseren Waffe derselben Kategorie umrüsten konnte (beispielsweise wurde aus einem normalen Sturmgewehr ein schweres Sturmgewehr). Genau diese Funktion soll in Fortnite Season 3 wieder zurückkehren, wenn man den Leaks der anonymen Quelle auf 4Chan glauben darf.

Die Kugler kehren zurück!

Den Kugler aus der achten Staffel von Fortnite Kapitel dürften alten Hasen sicher noch kennen. Die ikonische Hamsterlaufkugel mit Saugnapfgeschütz steht schon lange in der Tiefgarage, doch Anfang Mai hat Data Miner Hypex darauf aufmerksam gemacht, dass die Kugler ein paar Updates bekommen haben, was darauf hindeutet, dass sie wohl irgendwie im Spiel gebraucht werden (ohne Grund steckt man da keine Entwicklungsarbeit rein). Es ist also sehr wahrscheinlich, dass die Kugler in Fortnite Kapitel 3 Season 3 wieder zurückkehren, nachdem schon zuletzt die Helis erneut ihren Auftritt bekommen haben.

Gibt es bald Reittiere?

In der Vergangenheit waren reitbare Tiere schon des Öfteren im Gespräch. Eigentlich hätten sie perfekt in die Urzeit-Season 6 des zweiten Kapitels gepasst, doch daraus wurde nichts. Am nächsten kamen bislang die Klombos, auf die man zwar klettern, sie aber nicht im eigentlichen Sinne „reiten“ konnte. Angeblich werkelt das Entwicklerteam derzeit aber wieder an einer Reitmechanik und testet sie gerade an Wölfen. Auch wenn das wohl nicht die endgültigen Ziele sind, scheint das Reiten noch nicht vom Tisch zu sein.

Wo bleiben die Waffen-Mods?

Ähnlich, wie bei den Reittieren, sieht es auch mit Waffen-Mods aus. Entgegen einiger Fahrzeug-Mods, die es mittlerweile ins Spiel geschafft haben, gibt es von den Waffen-Mods nach wie vor keine Spur. Eine solche Spielmechanik würde dem ohnehin schon recht umfangreichen Waffenarsenal von Fortnite noch mehr Komplexität aufdrücken, was zu zweigeteilten Meinungen führt: Einerseits muss man sich noch mehr damit beschäftigen, seine Knarren korrekt aufzurüsten, andererseits gibt es mehr Möglichkeiten, sich zu individualisieren und seine Waffen dem Spielstil anzupassen.

In jedem Fall sind Waffen-Mods ein extrem umfangreiches Thema, das man wohl nur zu Beginn einer neuen Season oder eines neuen Kapitels einführt. Die Hoffnung ist zwar da, doch leider sieht es bislang nicht danach aus, dass Mods in Season 3 kommen. Laut Data Miner Hypex sind die Waffen-Mods zwar nicht vom Tisch, aber es ist wohl noch viel Arbeit nötig, um ein solch umfangreiches Kapitel aufzuschlagen. Vielleicht entscheidet sich Epic Games aber noch dazu, einen kleinen Testlauf zu starten und bemerkt dann wie beim Null-Bauen-Modus, dass dort viel Potenzial und weitere Spielmodis stecken.


Mehr zu Fortnite Kapitel 3 Season 2:

Über den Autor

Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare

More Tipps & Lösung

Neueste Artikel