Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Hi-Fi Rush: Neues Update bringt Fotomodus ins Spiel

Ohne Hektik.

Falls euch normale Screenshots in Hi-Fi Rush nicht reichen, hat das Entwicklerstudio Tango Gameworks nun eine Lösung: Ab sofort steht ein offizieller Fotomodus für Xbox und PC zur Verfügung.

Nach dem Herunterladen und Installieren des neuesten Updates können Spielerinnen und Spieler jederzeit das Spiel pausieren und Hauptcharakter Chai und seine Freunde für Nahaufnahmen (oder anders) in Szene setzen.

Alles im Blick

Alle Charaktere können in Posen gebracht werden und der Fotomodus bietet auch eine Auswahl an Rahmen, Filtern und Kameraeffekten an, um den jeweiligen Moment stilvoll festzuhalten.

Zusätzlich zum neuen Fotomodus bringt das Update eine Reihe von Fixes und Anpassungen für Hi-Fi Rush mit sich. Dazu zählen Anpassungen der Stick- und Trigger-Totzonen, Verhaltensänderungen bei Angriffen des ersten Bosses und mehr, wie in den Patch Notes von Tango Gameworks detailliert beschrieben wird.

Weitere Meldungen zu Hi-Fi Rush:

Hi-Fi Rush erschien im Januar 2023 überraschend als Shadow Drop für die Xbox und den PC, natürlich ist das Spiel auch im Xbox Game Pass verfügbar.

In diesem artikel

Hi-Fi Rush

Xbox Series X/S

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare