Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Lost Ark: The Art of War ist jetzt live und bringt die pinselschwingende Künstlerin ins Spiel

Update ist da.

Das neue Update von Lost Ark, The Art of War, ist jetzt live und bringt die neue Spezialistin nach Arkesia. Die Künstlerin kämpft mit Pinselstrichen und Farbe und kann ihre Malereien zum Leben erwecken.


Am 15. März erscheint ein neues Update für Lost Ark, das die fortgeschrittene Klasse der Künstlerin einführt. Die Künstlerin kämpft mit Tinte und einem großen magischen Pinsel und ist die erste Kämpferin in einer neuen Klassenkategorie, den Spezialisten.

Schriftrollen und Tintenkleckse sind ihre Waffen

Im Laufe des Jahres sollen mehr Spezialisten eingeführt werden. Die Künstlerin macht den Anfang. Sie besitzt "taktische Vielseitigkeit mit Illusionskräften", heißt es in der Pressemitteilung.

Für den Kampf nutzt die Künstlerin eine Harmonieanzeige. Treffen ihre Fähigkeiten Feinde, kann sie bis zu drei Harmoniekugeln sammeln, die sie für das Wirken von zwei Identitätsfähigkeiten nutzen kann. Diese sind Mondfall oder Sonnenaufgang.

Hier seht ihr die Künstlerin, die neue Spezialisten-Klasse von Lost Ark.

Sie besitzt zudem unterstützende Fähigkeiten, die durch die Fähigkeit "Volle Blüte" verstärkt werden, sowie offensive Fähigkeiten, die sie mithilfe von "Rückfall" verstärken kann. Ihre Fähigkeiten selbst sind in die drei Kategorien "Strich", "Farbe" und "Meisterwerk" eingeteilt.

Ihre Fähigkeiten können direkte Angriffe sein oder sie beschwören Kreaturen oder dimensionale Energien, die ihren Gegnern Schaden zufügen, nachdem sie diese gemalt hat. Zum Beispiel kann sie einen Tintensumpf beschwören, Tiger, Kraniche und andere Kreaturen herbei zeichnen oder riesige Wirbel aus Blütenblättern erzeugen.


Mehr zu Lost Ark:

Lost Ark feiert Geburtstag: Ein neues Gebiet und die Artist-Klasse kommt früher als geplant

Lost Ark: Geralt und Ciri haben es ins Spiel geschafft und brauchen jetzt eure Hilfe

Lost Ark: Zahlreiche Spieler aufgrund eines Fehlers versehentlich gesperrt


Die Künstlerin hat noch mehr Inhalte im Gepäck

Das Update mit dem passenden Namen "Kunst der Kriegsführung" hat aber noch mehr zu bieten. So gibt es einige Progressions-Events wie den Punika-Powerpass, Hyper-Express-Plus und Geschichten-Express sowie das 48v48-PvP-Schlachtfeld Tulubik, einige Komfort-Updates und Balancing-Änderungen sowie kosmetische Artikel und einen neuen Ark-Pass.

Weitere Details zur Künstlerin und dem bevorstehenden Update gibt es im Blog-Beitrag von Lost Ark.

Schon gelesen?