Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring mit Jazz-Theme? Ein Komponist zeigt den Song in 15 Stilrichtungen

Elden Sing.

Der Theme-Song aus dem Titelmenü von Elden Ring ist episch, düster und passt perfekt zum Soulslike. Ein Komponist beweist, dass der Song auch als Hip-Hop- oder Reggae-Musik eine Daseinsberechtigung hat.

Wenn Elden Ring in einem anderen Universum spielen würde

Komponist Alex Moukala hat den Song dafür in 15 verschiedene Stilen interpretiert und stellt sein Ergebnis in einem Video vor:

Passend zur Musik kleidet sich der Komponist mit jedem Stilwechsel neu und bietet so eine unterhaltsame Show für Auge und Ohr.

Unter seinem Video schreibt der Musiker: "Was wäre, wenn Elden Ring in einem Multiversum spielen würde, das man erforschen kann und in dem sich das Genre des Spiels je nach Universum, in dem man sich befindet, ändert?"

"Wie würde die Musik eines solchen Spiels aussehen?", so Moukala weiter. "Ich musste diese Frage beantworten, indem ich das Hauptthema in 15 verschiedenen Stilen selbst neu abmischte."

Da Geschmäcker ja bekanntermaßen verschieden sind, wollten wir euch fragen, welche Version ihr am besten findet? Kann eine dieser Interpretationen mit dem Original mithalten?

Über den Autor

Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare