Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Home: Kann ich meinen Account auf ein neues Gerät übertragen?

Wechselmöglichkeiten.

Pokémon Home ist seit letzter Woche erhältlich und lässt euch eure Pokémon lagern und euren Pokédex erweitern.

Es ist eine App, die darauf ausgelegt ist, dass ihr sie für viele Jahre und weitere Pokémon-Spiele verwendet, die noch kommen.

In der Zwischenzeit ist es aber nicht unwahrscheinlich, dass ihr euer Gerät wechselt, auf dem ihr Pokémon Home verwendet. Die Frage ist, funktioniert das problemlos?

Eine wichtige Sache solltet ihr berücksichtigen.

Gibt es beim Wechsel zu einem neuen Gerät Probleme mit dem Pokémon Home Account?

Die Antwortet lautet: Nein, gibt es nicht. Wenngleich das von den Umständen abhängt. Grundsätzlich ist ein Wechsel zwischen Geräten aber möglich.

Habt ihr Pokémon Home auf dem alten Gerät mit eurem Nintendo Accout verknüpft, ladet ihr einfach Pokémon Home auf dem neuen Gerät herunter, startet die App erstmals und gebt dort eure Accountdaten an.

Anschließend lassen sich eure Daten und die Nutzungshistorie vom alten Gerät auf das neue übertragen.

Problematisch wird es aber, wenn ihr Pokémon Home auf eurem alten Gerät nicht mit einem Nintendo Account verknüpft habt.

In dem Fall könnt ihr die Daten nicht auf ein neues Gerät übertragen. Änderungen, Pokémon und Fortschritte gehen dann permanent verloren - ein Gastaccount lässt sich nicht wiederherstellen, sobald er entfernt wird oder auf sonstige Art und Weise verloren geht.

Wenn ihr also auf der sicheren Seite sein möchtet, verknüpft Pokémon Home mit einem Nintendo Account.

Mehr rund um Pokémon Home:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare