Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Karmesin und Purpur: Der Schatz von Zone Null - Alle Infos zum DLC im Überblick

Neue Abenteuer erwarten euch.

Zwei DLCs wurden für Pokémon Karmesin und Purpur angekündigt und sie werden beide unter einem Namen zusammengefasst: Der Schatz von Zone Null.

Der Schatz von Zone Null teilt sich wiederum in zwei Teile auf. Einmal hätten wir Teil 1: Die Türkisgrüne Maske und einmal Teil 2: Die Indigoblaue Scheibe. Was ihr über die neuen DLCs für Pokémon Karmesin und Purpur wissen müsst, verraten wir euch nachfolgend in unserem Guide.

Inhalt:


Was ist Der Schatz von Zone Null?

Wie anfangs erwähnt, ist Der Schatz von Zone Null der übergeordnete Titel der beiden DLCs, die für Pokémon Karmesin und Purpur erscheinen.

Beides sind unabhängig voneinander spielbare Abenteuer, die euch in jeweils unterschiedliche Regionen. Dabei verlasst ihr die Paldea-Region, in der ihr in Pokémon Karmesin und Purpur unterwegs wart, und dringt in neue Bereiche vor.

Die beiden DLCs sind zwar unabhängig voneinander spielbar, erzählen laut The Pokémon Company aber dennoch eine zusammenhängende Geschichte.


Wann erscheint Die Türkisgrüne Maske?

Teil 1: Die Türkisgrüne Maske ist der erste DLC für Pokémon Karmesin und Purpur, die Veröffentlichung ist für Herbst 2023 geplant.

Im ersten DLC begebt ihr euch für einen Schulausflug in die Kitakami-Provinz, um dort an einer Forschungsstudie im Freien teilzunehmen. Dort leben die Bewohner am Fuß eines großen Berges, der über der Provinz in die Höhe ragt.

Der Ausflug überschneidet sich zudem mit einem lokalen Fest, wodurch dort verschiedene Straßenhändler und Verkaufsstände vorzufinden sind.

Die Türkisgraue Maske führt euch in die Kitakami-Provinz.

Wann erscheint Die Indigoblaue Scheibe?

Die Veröffentlichung von Teil 2: Die Die Indigoblaue Scheibe, dem zweiten DLC für Pokémon Karmesin und Purpur, ist für Winter 2023 geplant.

Darin nehmt ihr an einem Schüleraustausch zur Blaubeer-Akademie teil, wobei es sich um eine Partnerschule eurer eigenen Akademie handelt.

In Die Indigoblaue Scheibe nehmt ihr am Schüleraustausch mit der Blaubeer-Akademie teil.

Wie viele neue Pokémon gibt es in Der Schatz von Zone Null?

The Pokémon Company und Game Freak versprechen mehr als 230 Pokémon in den beiden DLCs, die ihr aus anderen Regionen kennt und bisher nicht in Pokémon Karmesin und Purpur vertreten waren.

Wie viele komplett neue Pokémon enthalten sein werden, ist derzeit noch unklar. Mit Ogerpon und Terapagos wurden aber bereits zwei neue legendäre Pokémon angekündigt. Außerdem begegnet ihr Boninu, Benesaru und Beatori, die von den Dorfbewohnern als Helden verehrt werden.


Wie teuer sind die DLCs für Pokémon Karmesin und Purpur?

Ihr könnt die beiden DLCs für Pokémon Karmesin und Purpur nicht einzeln kaufen, sie sind lediglich als Gesamtpaket unter dem Namen Der Schatz von Zone Null erhältlich.

Der Preis für Der Schatz von Zone Null liegt bei 34,99 Euro, effektiv zahlt ihr pro DLC also rund 17,50 Euro.

Besitzt ihr das Hauptspiel noch nicht, könnt ihr es auch für 94,98 Euro gemeinsam mit dem DLC kaufen.


Weitere hilfreiche Inhalte zu Pokémon Karmesin und Purpur:

Pokémon Karmesin und Purpur: Tipps, Tricks und Lösungen

Pokémon Karmesin und Purpur: Akademie-Set bekommen - So erhaltet ihr neue Outfits

Pokémon Karmesin und Purpur: Hisui-Zoroark bekommen - So kriegt ihr den Frühkäufer-Bonus

In diesem artikel

Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur

Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare