Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Stellare Jade in Honkai Star Rail: So kommt ihr schneller an die Premium-Währung

Ab auf die Farm!

In Honkai: Star Rail ist Stellare Jade die Premiumwährung, die alternativ zu den Star-Rail-Pässen verwendet wird, um neue Charaktere zu bekommen.

Das neue Hoyoverse-Spiel folgt der bereits etablierten Formel, neue Charaktere gegen eine spezielle Währung zu erhalten - die entweder mit echtem Geld gekauft oder im Spiel verdient werden kann - im Rahmen seines Gacha-Systems.

Weil es das System auf Glück basiert, kostet es mitunter sehr viel Stellare Jade, bis man eine neue Figur seinem Team hinzufügen kann. Deshalb haben wir diesen Artikel für euch verfasst, um euch zu zeigen, wie man kostenlose Stellare Jade in Honkai Star Rail erhält.

Auf dieser Seite:

So bekommt ihr in Honkai Star Rail Stellare Jade kostenlos

Obwohl es mehr als eine Methode gibt, Stellare Jade mit echtem Geld im Honkai: Star Rail-Shop zu kaufen, gibt es viele Möglichkeiten, sie zu farmen, um damit schließlich Charaktere wie Seele, Himeko und wie sie alle heißen zu ziehen. Allerdings muss man sparsam damit umgehen, denn es dauert eine Weile, bis man auf diesem kostenlosen Weg zu nennenswerten Beträgen kommt.

Im Folgenden sprechen wir über alle Wege, auf denen ihr in Honkai: Star Rail kostenlos an Stellar Jade kommt:

  • Missionen absolvieren - Eine der Hauptquellen für kostenlose Stellare Jade sind die Quests im Spiel. Honkai: Star Rail hat Hauptquests, die so genannten Trailblaze-Missionen, in denen du der Haupthandlung des Spiels folgst, und die Abenteuermissionen, die eine Art Nebenquests sind. Nach Abschluss jeder Mission erhaltet ihr zwischen 10 und 80 Stellare Jade. Einmal pro Tag könnt ihr außerdem eine tägliche Mission erfüllen, die euch 60 Stellare Jade einbringt.
  • Nehmt an zeitlich beschränkten Events teil - Ob ihr es glaubt oder nicht, Hoyoverse bietet ständig kostenlose Stellare Jade an. Es gibt die spezielle und saisonale Events, die kurze Questreihen oder Minispielen sind, die dich mit Stellarer Jade belohnen.
  • Gratis-Codes einlösen - Es gibt spezielle Codes, die Hoyoverse zur Verfügung stellt, die man im Spiel einlösen kann, um eine bestimmte Menge an Stellare Jade zu erhalten. Normalerweise bekommt man mit diesen zeitlich beschränkt gültigen Codes jeweils etwa 100 Stellare Jade. Schaut also regelmäßig nach, welche Honkai: Star Rail Codes gerade gültig sind. Zum Beispiel in unserem Tipps-Artikel Honkai Star Rail: Alle Gratis-Codes und wo ihr sie einlöst
  • Kisten öffnen - Bei der Erkundung von Raumstationen oder neuen Planeten werdet ihr auf Schätze stoßen. Es gibt die normalen Schätze und die kostbaren Schätze. Beide werden euch mit Stellarer Jade belohnen, wenn ihr sie öffnet. Der Unterschied ist, dass die kostbaren Schätze von mächtigen Feinden bewacht werden.
  • Als Belohnung für Einkäufe in Weltrnläden - In jeder Welt, die ihr besucht, gibt es eine besondere Art von NSC, die für die Währung der jeweiligen Welt Gegenstände verkauft (z. B. "Schild" auf dem ersten Planeten Belobog). Diese Läden werden Weltenläden genannt. Nachdem ihr einen bestimmten Geldbetrag bei diesen NPCs ausgegeben habt, könnt ihr Belohnungen einfordern, dazu zählt unter anderem auch Stellare Jade.
  • Einsatzbriefings - In Honkai Star Rail Star gibt es ein System kleiner Missionen im Einsatzbriefing-Menü - das vierte Symbol von links in der oberen rechten Bildschirmecke -, die darauf abzielen, dass ihr das Spiel besser kennenlernt. Es gibt Missionen, bei denen ihr einen Charakter auf eine bestimmte Stufe bringen müsst, während andere abgeschlossen werden, nachdem ihr einen Gegenstand im Weltladen gekauft habt. Nachdem ihr eine bestimmte Anzahl dieser Missionen abgeschlossen habt, erhaltet ihr eine Belohnung, und meistens handelt es sich dabei um Stellare Jade.
  • Trailblaze-Stufen - Wenn ihr in den Trailblaze-Missionen voranschreitet, Abenteuermissionen und viele andere Ereignisse im Spiel abschließt, erhaltet ihr Erfahrungspunkte, die eure Trailblaze-Stufe erhöhen. Jedes Mal, wenn ihr eine Stufe aufsteigt, könnt ihr euch zum Salonwagen teleportieren und mit Pom-Pom sprechen, um die Belohnungen zu erhalten. Vergiss nicht, dass es für bestimmte Stufen Stellare Jade als Belohnung gibt.
  • Erfolge - Jedes Mal, wenn ihr einen Erfolg erzielt, könnt ihr das entsprechende Menü auf eurem Handy aufrufen und die Stellare Jade einfordern. Für jede Errungenschaft erhaltet ihr zwischen 5 und 20 Stellar Jade.
  • Tutorials - Auch über Tutorials kommt man an ein wenig Stellare Jade. Dafür, dass ihr die Erklärungen neuer Mechaniken, Events oder Systeme lest, erhaltet ihr in Honkai Star Rail eine Stellare Jade. Nicht viel, aber auch gratis.
  • 5-Sterne Figurenprobe absolvieren - Wann immer ein neuer Warp beginnt, gibt das Spiel seinen Spielenden die Möglichkeit, ein wenig mit dem neuen Charakter herumzuprobieren und seine Ausrüstung zu testen. Nach Abschluss der Figurenprobe für den 5-Sterne-Charakter erhält man ein paar Stellare Jade, die man im selben Menü einfordert, in dem man die Probephase startet. Es ist das Reise-Log - der Button, den PC-Spieler regelmäßig mit dem Steam-Symbol verwechseln.
  • Charakteren Nachrichten schreiben - Von Zeit zu Zeit schicken euch Charaktere Nachrichten, und einige von ihnen geben euch vielleicht ein paar Stellare Jade, wenn ihr die kurze Konversation überstanden habt.
  • Universum-Simulation - Die Universum-Simulation besteht aus einer Reihe von Missionen, die ihr erfüllen könnt und für die ihr Punkte erhaltet. Wenn ihr die Missionen erfüllt, schaltet ihr mit eurer Punktzahl wöchentliche Belohnungen frei, von Materialien zur Aufwertung von Relikten bis hin zu Stellarer Jade.
  • Tägliches Training - Mit diesem System habt ihr die Möglichkeit, ein paar schnelle Missionen zu erfüllen, die euch mit Stellarer Jade belohnen können. Die Liste der Missionen wird täglich aktualisiert. Es ist also eine gute Idee, sie jeden Tag durchzugehen, wenn ihr das Spiel spielt.

Obwohl keine dieser Methoden eine große Menge an Stellarer Jade garantiert, könnt ihr auf diese Weise während eines Warps genug dieser Kristalle für zehn oder mehr Pulls zusammenkratzen, wenn ihr euch nur regelmäßig einloggt und die meisten dieser Aktivitäten erledigt.

Wofür braucht man Stellare Jade in Honkai Star Rail?

In Honkai Star Rail ist Stellare Jade die Währung, mit der man Star-Rail-Pässe kaufen kann, mit denen man wiederum bei den Warps Charaktere, Lichtkegel und andere Items zieht. Jeder Star-Rail-Pass kostet 160 Stellare Jade.

Zu jeder Zeit gibt es in Honkai Star Rail drei verschiedene Warps, die in Genshin Impact noch Banner hießen: Den Standardwarp, einen Lichtkegel-Aktionswarp und einen Figuren-Aktionswarp. Für ersteren braucht ihr Star-Rail-Pässe, für die anderen Star-Rail-Sonderpässe.


Mehr Tipps und Artikel zu Honkai Star Rail

Honkai Star Rail: Alle Gratis-Codes und wo ihr sie einlöst
Honkai Star Rail: Alle kostenlosen Charaktere und wie ihr sie erhaltet
Leider geil: Honkai Star Rail beweist, dass Genshin Impact kein Glückstreffer war

Ihr könnt auch Stellar Jade verwenden, um eure Trailblaze-Kraft aufzufüllen. Das ist die Energie, die ihr für einige Aktivitäten im Spiel benötigt, wie zum Beispiel das Abschließen von Blütenkelchen. Obwohl man die Trailblaze-Kraft automatisch erhält, dauert es viele Stunden, bis man sie wieder auf ihren vollen Wert von 180 bringt. Aus diesem Grund ziehen einige Spieler in Erwägung, ihre Stellare Jade zu benutzen, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Das sollte man sich allerdings besser verkneigen, denn Star-Rail-Sonderpässe sind eine bessere Investition, weil ihr damit Charaktere pullt, deren Warps nur für gut drei Wochen aktiv sind. Das Zeitfenster in einem Figuren-Aktionswarp einen bestimmten Charakter zu ziehen, ist eng und es könnte eine Weile dauern, bevor sie erneut im Warp auftauchen.

Wir wünschen euch viel Spaß und viel Glück!

In diesem artikel

Honkai: Star Rail

Android, iOS, PS5, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit über 20 Jahren über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.
Kommentare