Fortnite Season 10: Mission Sturmraser - Alle normalen Aufgaben von Woche 8 und wie ihr sie löst

Stürmische Zeiten liegen vor euch.

In Fortnite hat Woche 8 begonnen und für die exklusive Mission: Sturmraser für alle Battle Pass-Besitzer freigeschaltet. Die sieben Herausforderungen der normalen Mission drehen sich - wie der Name bereits erahnen lässt - rund um die tödliche Sturmzone, die sich nach und nach auf der Fortnite-Insel ausbreitet. Auf dieser Seite erfahrt ihr, welchen Aufgaben ihr euch stellen in dieser Woche stellen könnt, wie ihr sie erfolgreich abschließt und welche Belohnungen ihr dafür bekommt.

Diese Aufgaben müsst ihr bei der normalen Mission "Sturmraser" lösen:

Ihr habt die normalen Missionen bereits abgeschlossen? Dann geht es hier zu den Sturmraser Prestigemissionen.

Heile Kondition innerhalb des Sturms (100 Punkte)

Auch in dieser Woche ist die erste Aufgabe wieder eine ziemlich einfache Angelegenheit: Ihr sollt Lebenspunkte wiederherstellen, während ihr euch innerhalb des Sturms befindet und von ihm Schaden erleidet. Am einfachsten geht das Ganze in der Gruppenkeile, denn hier erscheint die erste Sturmzone kurz nach dem Match-Beginn und nimmt einen großen Teil der Karte ein. Außerdem bleiben die meisten Spieler der beiden Teams zu Spielbeginn erst einmal auf ihrer Hälfte der Karte, ihr seid also relativ sicher für die Aktion.

Wartet einfach bei Matchbeginn im Bus, bis die erste Zone auf der Karte markiert wird, und landet dann an einem Ort, der sich a) am Rand der Zone befindet und b) ein paar Lootspots bietet - schließlich braucht ihr erst einmal etwas zum Heilen (Verbände, Medkits, Schlürfsaft etc.). Denkt daran, dass ihr "Kondition" wiederherstellen müsst. Schildgegenstände zählen also nicht. Außerdem müsst ihr die 100 Lebenspunkte nicht auf einmal und auch nicht in einem einzigen Match wiederherstellen. Ihr könnt das Ganze auch über mehre Sturmzonen und Runden verteilen. Wenn ihr nichts zum Heilen findet oder erst gar nicht danach suchen wollt, könnt ihr alternativ an einer passenden Stelle landen, wo es heilende Sofortgegenstände wie Äpfel gibt. Als Belohnung gibt es wie immer 10 Battle Sterne.

Unser Partner von WohltatTV zeigt euch hier, wie ihr die Aufgabe schnell hinter euch bringt. Schaut doch mal bei seinem Kanal vorbei und lasst ein Abo da.

Absolviere eine Runde auf einer Rennstrecke (1x)

Wenn ihr Fortnite schon etwas länger spielt, dürften euch die drei Rennstrecken auf der Insel wohlbekannt sein. Zuletzt kamen sie in Season 9 bei der Aufgabe absolviert eine Runde auf einer Wüstenrennstrecke, einer verschneiten Rennstrecke und einer Grasland Rennstrecke zum Einsatz. Genau diese drei Rennstrecken gibt es auch heute in Season 10 noch. Ihr könnt euch also aussuchen, auf welcher davon ihr eine Runde dreht.

Wir empfehlen euch die Grasrennstrecke östlich von Junk Junction, denn hier müsst ihr keine Rampe wie bei der Schneerennstrecke errichten und sie ist auch nicht so lang wie die Wüstenrennstrecke. Als Fahrzeug nutzt ihr am besten ein Driftboard, das ihr auch bei der Grasrennstrecke finden könnt. Damit stellt ihr euch dann einfach an die Startlinie des Tracks, wartet, bis der Countdown für das Rennen angezählt wurde und folgt dann dem Streckenverlauf und Durchfahrt alle großen hellblauen Ringe der Reihe nach bis ihr an der Ziellinie ankommt. Schon habt ihr die Aufgabe abgeschlossen und bekommt 10 Battle Sterne als Belohnung.

Unser Partner von WohltatTV zeigt euch hier, wie die Aufgabe funktioniert.

Überlebe Sturmphasen (10x)

Diese Aufgabe erklärt sich wohl von selbst. Der Sturm - die immer kleiner werdende Todeszone - sollte jedem Spieler ein Begriff sein, denn ihm aus dem Weg zu gehen, ist ein essenzieller Teil im Battle Royale. Damit eine Sturmphase als "überlebt" zählt, dürft ihr so lange nicht sterben, bis die Todeszone (auf der Karte der lilafarbene Bereich), bis zur Ring-Markierung des sicheren Bereichs auf der auf der Karte ausgebreitet hat. Natürlich solltet ihr euch dann möglichst in der Safezone befinden. Das Ganze macht ihr 10 Mal und schon habt ihr die Aufgabe im Sack.

Ihr könnt die Challenge in allen Spielmodi absolvieren. Wenn ihr im Solo oder den kleinen Teammodis bis zum Ende überlebt, habt ihr die Aufgabe schon nach zwei Runden hinter euch. Natürlich müsst ihr es dafür unter die Top-Spieler schaffen, was nicht für jeden so einfach ist. Die deutlich einfachere Alternative ist daher die Gruppenkeile. Hier spawnen pro Match zwar nur drei Sturmzonen, dafür erscheint die Erste bereits kurz nach Spielbeginn und ihr habt deutlich mehr Verstärkung im Rücken. Egal wie ihr es letzten Endes macht, als Belohnung gibt es 10 Battle Sterne.

Unser Partner von WohltatTV zeigt euch hier, wie ihr Sturmphasen überlebt.

Besuche die Mitte eines Sturmauges (1x)

Auch diese Herausforderung gab schon seit ein paar Seasons nicht mehr, ist aber nicht besonders schwer und lässt sich auch leicht nebenbei erledigen. Eure Aufgabe ist es, die Mitte eines beliebigen Sturmauges zu erreichen - also das Zentrum des weißen Kreises auf der Karte, um die sich die tödliche Sturmzone immer weiter zusammenzieht.

Am einfachsten erledigt ihr die Aufgabe in der Gruppenkeile, denn hier erscheint die erste Sturmzone recht früh im Spiel und ist zudem auch recht groß, was es leichter macht, die Mitte zu finden. Markiert euch das Zentrum des Sturmauges einfach in etwa auf der Karte und eilt dorthin (mit einem Driftboard geht es am schnellsten). Vor Ort wird das Zentrum des Sturmauges dann durch ein lilafarbenes Blitzsymbol markiert, das ihr bereits aus größerer Entfernung sehen könnt. Erreicht ihr Selbiges, ist die Aufgabe erledigt und ihr habt euch 5.000 Erfahrungspunkte verdient.

Unser Partner von WohltatTV zeigt euch hier, wie ihr die Mitte eines Sturmauges findet.

Lande in Polar Peak, auf einem Vulkan und auf einem Hügel mit einem Kreis aus Bäumen (1x)

Und noch eine ziemlich simple Aufgabe, die ihr leicht nebenher erledigen könnt, denn ihr könnt die drei Orte in verschiedenen Runden ansteuern. Dementsprechend bietet es sich an, jeweils einen Ort zu Beginn einer Spielrunde zu besuchen. Die Zielorte sind kein großes Geheimnis, falls ihr aber dennoch nicht wisst, wo genau ihr landen sollt, schaut auf der Seite Fortnite Season 10: Auf einem Hügel mit einem Kreis aus Bäumen, einem Vulkan und in Polar Peak landen vorbei, dort findet ihr genauere Angaben. Die Belohnung sind 10 Battle Sterne.

Fortnite_Season_10_Lande_Polar_Peak_Vulkan_Kreis_aus_Baeumen_Woche_8_Mission_Sturmraser
Fortnite Season 10: An drei relativ bekannten Orten sollt ihr landen (Mission Sturmraser).

Absolviere eine Zeitherausforderung östlich von Pleasant Park oder südwestlich von Salty Springs (1x)

Wer Fortnite schon etwas länger spielt, der kennt Epics Aufgabenformat der Zeitherausforderungen bereits. Dabei gibt Epic einen Startpunkt vor - hier östlich von Pleasant Park oder südwestlich von Salty Springs - bei dem ihr ein hellblau leuchtenden Hologramm einer Stoppuhr findet. Interagiert ihr damit, startet die Zeitprüfung und ihr müsst innerhalb eines Zeitlimits einen Kurs zurücklegen, der durch weitere Hologramm-Uhren markiert wird. Wo genau ihr die Startpunkte für die Zeitherausforderungen findet und wie die Strecken verlaufen, erfahrt ihr auf der Seite Fortnite Season 10: Absolviere eine Zeitherausforderung - So geht's. Weitere 10 Battle Sterne sind der Lohn für eure Mühen.

Fortnite_Season_10_Absolviere_eine_Zeitherausforderung_Woche_8_Mission_Sturmraser
Fortnite Season 10: Bei den Zeitprüfungen müsst ihr innerhalb des Zeitlimits eine vorgegebene Strecke absolvieren (Mission Sturmraser).

Tanze bei verschiedenen Teleskopen (3 Stück)

Bei der letzten Aufgabe sollt ihr in der Nähe von drei verschiedenen Teleskopen das Tanzbein schwingen. Epic hat von den Fernrohren für Sternengucker deutlich mehr auf der Karte verteilt, die ihr zumeist auf Bergen mit freier Sicht auf den Meteor findet. Wo genau, das haben wir für euch auf der Seite Fortnite Season 10: Alle Teleskope zum Tanzen - 7 Fundorte auf der Karte zusammengefasst. Wie immer spielt es keine Rolle, welches Tanz-Emote ihr für die Aufgabe verwendet und wie viele Runden ihr für den Abschluss benötigt. Am Ende bekommt ihr für die Herausforderung das Rücken-Accessoire "Spielstrategie" aus dem Weltraumforscher-Set.

Fortnite_Season_10_Tanze_bei_verschiedenen_Teleskopen_Woche_8_Mission_Sturmraser
Fortnite Season 10: Bei solchen Teleskopen sollt ihr tanzen (Mission Sturmraser).

Aktuelle Events: "Gegen die Zeit" und "Ein Meteorischer Aufstieg"

Mehr über Missionen und Fortnite Season 10:

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Assassin's Creed Unity - Alle Nostradamus-Rätsel gelöst

Präzise Lösung für alle Nostradamus-Rätsel in Assassin's Creed Unity - mit Tipps und Ortsangaben.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading