Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Avatar Frontiers of Pandora: Uwols Schatten und Pneumatischer Turm Bravo

Wir finden Uwol und müssen für ihn eine RDA-Anlage vom Netz nehmen, bevor er zurückkehrt in die Höhlen seines Clans.

Die Nebenquest "Uwols Schatten" in Avatar: Frontiers of Pandora startet im Rahmen der Quest "Heimkehr".

Hastu bei den Höhlen des Kame'tire-Clans weist uns während dieser Quest darauf hin, dass Uwol seit Tagen vermisst wird. Weiterhelfen kann uns anscheinend Famuk im Na'vi-Lager Treffen der Jäger. Es befindet sich im äußersten Westen des Verhangenen Walds (Steinwolkental, Geröllfeldbiom). Famuk bringt uns auf die richtige Spur.

Finde Uwol vor der RDA

Famuks Bruder Uwol ging am Fluss der Ahnen entlang nach Norden. In den westlichen Ausläufern des Weinenden Riesen gebe es eine Wiese, zu der er auf dem Weg war.

Hier erhalten wir Hinweise auf Uwols Verbleib.

Die Suche führt uns Richtung Nordosten zum Pneumatischen Turm Bravo (siehe RDA-Einrichtungen). Dort sollen wir die Augen nach Uwol offenhalten, und das bedeutet natürlich auch, dass wir die Anlage vom Netz nehmen müssen.

Zunächst aber finden wir den lauernd in Stellung gegangenen Uwol, hier an dieser Position unweit der Anlage:

Besiege die RDA beim Pneumatischen Turm

Die nächsten Markierungen zeigen auf zwei Punkte innerhalb der Basis, die wir sabotieren müssen:

  • Generator zerstören
  • Kühleinheit zerstören

Beginnen wir mit dem Generator am Nordende der Anlage, den ihr mithilfe dieses Sicherungskastens zerstört:

In der Nähe treiben sich eine MPA-Einheit sowie ein Soldat herum, die vorher auszuschalten keine schlechte Idee ist. Ansonsten klappt auch das Schleichen, wenn man es im richtigen Moment versucht.

Bleibt noch die Kühleinheit, zu finden ebenfalls im nördlichen Teil der Anlage, aber der Weg dorthin ist ein wenig schwieriger, allein schon aufgrund der vielen Gegner:

Sabotiert die Drähte und feuert dann einen Pfeil auf die Rotorblätter rechts daneben, bevor ihr der Notsignalleuchte am Turm einen Pfeil verpasst. Dies bringt die RDA-Einrichtung komplett unter unsere Kontrolle.

Ein letzter gezielter Pfeil, dann ist die Anlage erobert.

Sprich mit Uwol über die RDA

Uwol wartet bei einem roten Baum auf dem Hügel im Südosten. Nachdem er die guten Nachrichten erhalten hat, schenkt er uns Uwols mächtigen Kurzbogen samt Rezept. Das war es.

Uwol kehrt zurück zu seinem Clan.

Kehrt zurück zu Hastu in den Höhlen des Kame'tire-Clans, um die Quest abzuschließen. Wir erhalten Clan-Gunst und können endlich die Nebenquest "Heimkehr" fortführen, nachdem wir Uwol in Sicherheit gebracht haben.


In diesem artikel

Avatar: Frontiers of Pandora

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.
Kommentare