Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Avatar Frontiers of Pandora: Wetter ändern, Zeit vergehen lassen, vorspulen, warten und schlafen

Wie man Zeit verstreichen lässt, eine andere Uhrzeit ansteuert und wartet, bis der gewünschte Moment gekommen ist.

Die Tageszeit in Avatar: Frontiers of Pandora kann durchaus Einfluss haben auf den Spielverlauf, wenn auch nur untergeordnet.

Manche Pflanzen beispielsweise sollten bei Nacht gepflückt werden, um sie unter perfekten Bedingungen zu ernten. Hin und wieder kann es also vorteilhaft sein, die Zeit einfach vorzuspulen, statt ewig auf den Anbruch eines neuen In-Game-Tages zu warten. Das funktioniert ganz einfach, wie der Guide zum Warten zeigt.


Zeit verstreichen lassen in Avatar: Frontiers of Pandora

Zum Vorspulen der Zeit müsst ihr lediglich in ein Na'vi-Lager gehen (etwa beim Heimatbaum oder in der Wildnis) und dort nach einem Lagerfeuer Ausschau halten. Diese Ruheplätze sehen immer ähnlich aus, etwa so wie hier in Jägersrast:

Aaah, die wohlige Wärme eines Lagerfeuers... Hier könnt ihr warten und Zeit verstreichen lassen, wenn es sein muss.

Klickt einmal auf den Ruheplatz, damit das Spiel einen mehrstündigen Sprung nach vorn vollzieht. Wie weit genau, das lässt sich nicht anhand einer Uhrzeit festhalten (die es ohnehin nicht gibt).

Aber ihr könnt die Karte öffnen und nachschauen, welche Phase des laufenden Tages unten rechts angezeigt wird. Hier die verschiedenen Phasen, die sich mit einem Ruheplatz ansteuern lassen:

  • Morgendämmerung
  • Tag
  • Abenddämmerung
  • Nacht
Manche Pflanzen sollten nach Möglichkeit bei Nacht gepflückt werden, da zu diesem Zeitpunkt perfekte Bedingungen herrschen.

Rastet einfach so oft hintereinander, bis der "perfekte" Zeitpunkt gekommen ist (wofür auch immer). Habt außerdem ein Auge auf die Witterungsbedingungen darunter. Benutzt auch hierfür den Ruheplatz mehrfach, bis das Wetter vorherrscht, das ihr benötigt (z.B. Regen zum Pflücken von Quetschmoos in der Nebenquest "Lerngelegenheit", auch wenn die eigentliche Qualitätsstufe nicht davon beeinflusst wird, lediglich die Werte der gepflückten Zutat).


In diesem artikel

Avatar: Frontiers of Pandora

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.
Kommentare