Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Company of Heroes 3 zeigt euch im neuen Trailer die Briten

Defensivstark.

Entwickler Relic und Publisher Sega haben einen weiteren Trailer zu Company of Heroes 3 für euch.

Im neuesten Video stehen dabei die Briten im Mittelpunkt.

Was es über die Briten zu wissen gibt

Den Machern zufolge wurden die Briten vollständig überarbeitet und sind eine von vier Fraktionen, die zum Launch verfügbar sind.

Beschrieben werden sie als defensive Kraftpakete, die sowohl Neulingen als auch CoH-erfahrenen Spielerinnen und Spielern viel Tiefe bieten sollen.

Weitere Meldungen zu Company of Heroes 3:

Die größte Stärke der Briten ist die Vielseitigkeit in verschiedenen Kampfszenarien. Ihre Pack-Haubitze-Kanonen, die 4,2 schweren Mörserkanonen und die 6-Pfünder-Panzerabwehrkanone halten zuverlässig die deutschen Truppen auf.

Mithilfe von Fahrzeugen wie dem Humber Armored Car und dem Dingo Scout Car könnt ihr euch schon in der Anfangsphase von Kämpfen schnell durch feindliche Linien bewegen.

Zu ihren spezialisierten Einheiten gehören nepalesische und indische Soldaten mit ihren Thompson-Maschinenpistolen und leichten Bren-Maschinengewehren, wodurch sie sowohl auf lange als auch auf kurze Distanz tödlich sind.

Für explosive indirekte Feuerkraft sorgt zusätzlich noch die indische Artillerie.

Company of Heroes 3 erscheint am 23. Februar 2023 für den PC und später in diesem Jahr für PlayStation 5 und Xbox Series X/S.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare