Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Diablo 4: Die beliebtesten Klassen und viele Tode - Neue Statistiken zur offenen Beta

Update: Mehr Zahlen.

Update vom 31. März 2023: Blizzard nennt weitere Statistiken zur Beta von Diablo 4, darunter die beliebtesten Klassen.

Sorcerer und Necromancer wurden demnach während der offenen Beta am häufigsten gespielt, insgesamt investierten Spielerinnen und Spieler 61,6 Millionen Stunden in die Beta und starben dabei 46,9 Millionen Mal.

29,3 Milliarden Monster wurden getötet und Ashava 107.426 Mal zu Fall gebracht. Beim Kampf gegen Ashava gab es aber auch 10,2 Millionen Spielertode.

Hier alle Statistiken zur offenen Beta:

Zahlen zur offenen Beta von Diablo 4.

Ursprüngliche Meldung: Na, wie gut habt ihr euch in der Beta von Diablo 4 geschlagen?

Blizzard hat dazu nun ein paar Statistiken herausgegeben, die zumindest einen Zeitraum davon abdecken.

So lief es für die Community

Die veröffentlichten Angaben beziehen sich auf das erste Beta-Wochenende, also den Vorabzugang für Vorbestellerinnen und Vorbesteller.

Rund 20,8 Millionen Stunden wurden an diesem Beta-Wochenende in das Spiel gesteckt, was wiederum in rund 17,59 Millionen Spielertoden resultierte.

Weitere Meldungen zu Diablo 4:

Auf der anderen Seite wurden knapp 9,2 Milliarden Monster getötet. Weltboss Ashava konnten die Spielerinnen und Spieler 33.165 Mal besiegen.

Umgekehrt ist Ashava alleine aber für circa 4,3 Millionen Tode am ersten Beta-Wochenende verantwortlich. Der Weltboss zeigt so auf jeden Fall seine Stärke.

Hier alle Statistiken im Überblick:

Diablo 4 erscheint am 6. Juni 2023 für PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und Xbox One.

In diesem artikel

Diablo IV

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare