Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Hideo Kojima enthüllt drei mysteriöse Logos für sein neues Projekt

"Beginnt eine neue Reise."

Hideo Kojima twittert und die Journalisten springen. Diesmal zeigt der bekannte Spieleentwickler drei Logos, die wohl mit seinem neuen Spiel zu tun haben.

Es könnte hier wieder um Overdose gehen - oder auch nicht

Die drei Logos, die Kojima auf Twitter zusammen mit dem Text "Beginnt eine neue Reise" geteilt hat, stehen im Zusammenhang mit seinem neuen Projekt. Ob es sich dabei um Unternehmen, Gruppen oder etwas anderes handelt.

Sicher ist nur, dass Kojima eines der Logos regelmäßig verwendet hat, als er die Schauspielerinnen enthüllte, die an seinem neuen Projekt beteiligt sein werden. Shiori Kutsuna und Elle Fanning leihen Kojima ihre Schauspielkünste für sein noch unangekündigtes Spiel.

Da vermutet wird, dass Kojima an zwei Projekten gleichzeitig arbeitet, lässt sich schwer sagen, ob all diese Zeichen nun auf Overdose oder doch ein ganz anderes Spiel hindeuten. Vielleicht auf einen zweiten Teil von Death Stranding?

Die Logos selbst bieten nur wenig Anhaltspunkte. Die maritime Symbolik deutet für einige Fans auf ein Spiel auf dem Meer hin, aber das ist bisher nur reine Spekulation. Wie immer verrät Kojima nur so wenig, dass sich niemand einen wirklichen Reim darauf machen kann.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare