Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Hogwarts Legacy: Alle Zauberstab Griffe bei der Großen Treppe bekommen

Herr der Griffe!

Im weitläufigen Bereich der Großen Treppe in der Zauberschule von Hogwarts Legacy gibt es zwar nur zwei Zauberstabgriffe zu finden, allerdings handelt es sich hierbei um die zwei schwierigsten Exemplare im ganzen Spiel. Um sie zu bekommen, müsst ihr nämlich entweder einen bestimmten Fortschritt in der Hauptgeschichte erreicht haben oder euch auf einen kleinen Umweg verlassen, der in dieser Form eigentlich nicht von den Entwicklern so angedacht war.

Hogwarts Legacy: Alle Zauberstab Griffe bei Die Große Treppe:


Zauberstab Griff im Büro des Schulleiters

Der erste Zauberstabgriff bei der großen Treppe ist im Büro des Schulleiters versteckt. Selbiges befindet sich wiederum am höchsten Punkt der Hogwarts, nämlich ganz oben auf / in Spitze des zentralen Turms der Zauberschule. Um an diesen Griff heranzukommen, stehen euch zwei mögliche Wege offen: Entweder, ihr habt die Haupthandlung bis zu einem bestimmten Punkt abgeschlossen, oder, ihr nutzt einen kleinen Umweg / Trick, der sicher nicht so gedacht war. Wir erklären euch nachfolgend beide Methoden und überlassen euch die Entscheidung, welche ihr nutzt. Hier die Details:

Möglichkeit 1 (Spielfortschritt):

Mit der Zeit stattet ihr dem Büro des Schulleiters ganz automatisch einen Besuch ab, nämlich im Zuge der Hauptquest Prüfung von Niamh Fitzgerald, die Teil der dritten Prüfung der Hüter ist. Dieser Aufgabe könnt / müsst ihr euch allerdings erst später im Spiel stellen. Wenn ihr jedoch nicht so lange warten wollt, bis ihr den Griff in die Finger bekommen könnt, müsst ihr unweigerlich Möglichkeit 2 in Betracht ziehen. An dieser Stelle geht es aber erst einmal mit dem eigentlich angedachten Weg weiter.

Habt ihr die Handlung der Prüfung von Niamh Fitzgerald so weit abgeschlossen, ist der restliche Weg zum Zauberstabgriff im Grunde ganz einfach: Teleportiert euch via Flohflammen zum Ort "Die Große Treppe → Trophäenraum". Durchquert den Trophäenraum anschließend in Richtung Nordosten und knackt gleich rechts im Gang das Schloss der Gittertür mit dem Zauber Alohomora (Stufe 1). Folgt daraufhin den Stufen, Gängen und Korridoren (vorbei an den Zimmern der Lehrkräfte) bis ganz nach oben, wo euch eine nicht verschlossene Türe in den obersten Ring des Turmes führt (leicht zu erkennen an den verschiedenen Skulpturen).

Um in Hogwarts Legacy den Zauberstab Griff im Büro des Schulleiters zu bekommen, fangt ihr am besten beim Trophäenraum an und arbeitet euch von dort aus hoch zur Spitze des Turms.

Im Turmring lauft ihr nach links (Südosten) zum "Wasserspeier vor dem Schulleiterbüro". Nachdem ihr in der Hauptquest das Passwort für den Versteckten Zugang zum Büro von Scrope erfahren habt, könnt ihr euch nun vor den Wasserspeier stellen, die geheimen Worte flüstern und schon wird die Treppe zum Büro ausgefahren. Folgt den Stufen dann nach oben und ihr gelangt ins Büro des Schulleiters. Hier findet ihr die Sammlungstruhe mit dem Zauberstabgriff auf einem kleinen Schreibtisch, der auf der linken Seite an der Wand steht (neben der Tür nach draußen auf den Balkon).

Tipp: Da ihr schon mal im Büro des Schulleiters seid, solltet ihr euch gleich noch den Schlüssel im Studierzimmer von Mr. Black schnappen, den braucht ihr nämlich für den Zauberstab Griff im Raum der Zulassung.

Sofern ihr den nötigen Spielfortschritt in Hogwarts Legacy erreicht habt, ist euch das Passwort bekannt, das die Treppe beim Wasserspeier ausfahren lässt und euch Zugang zum Büro des Schulleiters gewährt. Dort findet ihr auch den Zauberstab Griff in einer Truhe auf einem Schreibtisch.

Möglichkeit 2 (Zugang von außen über Balkon):

Gleich vorweg: Dieser Weg ist höchstwahrscheinlich nicht so von den Entwicklern angedacht oder gar gewollt, da ihr damit den sonst notwendigen Fortschritt in der Hauptgeschichte umgeht. Es bleibt daher offen, ob und wie lange diese Methode noch funktioniert (evtl. wird sie durch ein Patch behoben). Dennoch der Weg (bislang) möglich und da er nur durch Zufall entdeckt wurde und dafür nichts im Spiel manipuliert werden muss, werden wir ihn euch nicht verschweigen.

Für diesen Trick müsst ihr euch nach draußen neben den großen, zentralen Turm von Hogwarts begeben. Die Flohflammen-Orte "Die Große Treppe -> Kolleghof" oder alternativ "Die große Halle -> Viadukthof" sind am nächsten am zentralen Turm der Zauberschule dran, ihr könnt aber auch jeden anderen Punkt nutzen, der euch nach draußen bringt, und den Rest fliegen.

An der frischen Luft steigt ihr auf euren Besen auf und fliegt zur Spitze des gewaltigen Turms hoch. Ganz oben werdet ihr auf der Ostseite des Turms einen kleinen Balkon vorfinden, der per Außentreppe zu einem größeren Balkon hochführt. Die Tür auf dem kleinen Balkon führt direkt ins Büro des Schulleiters. Es ist jedoch nicht angedacht, einfach auf dem Balkon zu landen. Versucht ihr es trotzdem, bekommt ihr meistens die Meldung "Kein Zugriff mit Besen oder Reittier" zu lesen oder rauscht einfach nachch oben darüber hinweg.

Wenn euer Spielfortschritt in Hogwarts Legacy noch nicht so weit fortgeschritten ist, dass ihr das Passwort zum Büro des Schulleiters erfahren habt, könnt ihr mit einem kleinen Trick auch von außen über den Luftweg ins Büro des Schulleiters einbrechen, um an den Zauberstab Griff zu kommen.

Es gibt aber einen Weg, wie ihr trotzdem mit eurem Besen außen auf dem Turm landen könnt: Fliegt - von der Nordseite kommend - auf den unteren, kleinen Balkon zu und leicht nach oben, dann schiebt euch die Flugmechanik über den Balkon hinweg und genau auf den Punkt zu, an dem sich die beiden Rundungen der Gemäuer treffen (die Ecke links neben dem gotischen Fenster).

Geht ihr dann in den Sinkflug über, könnt ihr zwar immer noch nicht auf der Treppe landen, jedoch ihr den Stufen auf wundersame Weise weiter nach oben folgen, bis ihr den großen Balkon erreicht (wahrscheinlich braucht ihr mehrere Versuche, bis es klappt). Oben auf dem großen Balkon könnt ihr endlich von eurem Besen absteigen, die Stufen wieder hinabsteigen und das Schloss mit Alohomora (Stufe 2) öffnen. Gleich links der Eingangstür findet ihr dann einen kleinen Schreibtisch an der Wand, auf dem die Sammlungstruhe mit dem Zauberstabgriff steht.

Tipp: Da ihr schon mal im Büro des Schulleiters seid, solltet ihr euch gleich noch den Schlüssel im Studierzimmer von Mr. Black schnappen, den braucht ihr nämlich für den Zauberstab Griff im Raum der Zulassung.

Der Zugang zum Büro des Schulleiters über den Luftweg ist in Hogwarts Legacy nicht ganz einfach (weil nicht gewollt). Mit dem richtigen Anflugwinkel könnt ihr aber auf die Treppe gelangen und oben auf dem großen Balkon landen. Dann müsst ihr nur die Stufen runter, die Tür knacken und könnt den Zauberstab Griff einsammeln.

Zauberstab Griff im Raum der Zulassung

Den zweiten Zauberstabgriff bei der großen Treppe findet ihr im Raum der Zulassung, den ihr allerdings nur mit dem zugehörigen Schlüssel betreten könnt. Selbigen findet ihr wiederum im Studierzimmer von Mr. Black, das sich direkt über dem Büro des Schulleiters befindet. Daher sammelt ihr diesen Griff auch am besten gleich nach dem ersten Griff bei der großen Treppe ein.

Zunächst benötigt ihr den Schlüssel. Wir gehen an dieser Stelle davon aus, dass ihr euch – auf die eine oder andere Weise – Zutritt ins Büro des Schulleiters verschafft habt. Selbiges verlasst ihr nun durch die Tür zum Balkon im Nordosten. Folgt den Stufen der Außentreppe nach oben zum größeren Balkon, knackt dort das Schloss zum privaten Studierzimmer von Mr. Back mit dem Zauber Alohomora (Stufe 3) und tretet ein.

Im Studierzimmer folgt ihr der Treppe nach oben, wo ihr auf dem Schreibtisch rechts den "Schlüssel zur Zulassung" findet (liegt gleich neben dem Gramaphon). Interagiert mit dem Schlüssel, um ihn einzustecken. Lauft den Weg dann wieder zurück ins Büro des Schulleiters. Abhängig davon, wie ihr ins Büro gekommen seid, gibt es nun zwei Wege zum Raum der Zulassung:

Hogwarts Legacy: Über den Balkon des Büros des Schulleiters könnt ihr ins Studierzimmer von Mr. Black gelangen, wo ihr den Schlüssel zur Zulassung findet, wo sich auch der Zauberstab Griff befindet.
  • Habt ihr das Büro über den normalen Weg betreten, also die Treppe beim Wasserspeier mit dem Passwort ausgefahren, könnt ihr diesen Weg auch wieder zurücklaufen. Dann müsst ihr nur dem Weg der Nase nach folgen, bis ihr vor dem Hochsicherheitsschloss steht.
    Sofern ihr in Hogwarts Legacy das Passwort zum Büro des Schulleiters kennt, könnt ihr über die Treppe zurück und geradewegs zur Zulassung laufen.
  • Solltet ihr über den Luftweg ins Büro eingebrochen sein und ihr kennt das Passwort für die Treppe beim Wasserspeier noch nicht, müsst ihr einen Umweg nehmen: Nutzt die Flohflammen "Die Große Treppe → Trophäenraum", durchquert selbigen Richtung Nordosten und knackt rechts im Gang das Schloss der Gittertür mit Alohomora (Stufe 1). Folgt anschließend den Stufen, Gängen und Korridoren (vorbei an den Zimmern der Lehrkräfte) bis ganz nach oben, wo euch eine nicht verschlossene Türe in den obersten Turmring führt (leicht zu erkennen an den verschiedenen Skulpturen). Hier lauft ihr nach rechts (Norden) und landet ebenfalls vor der stark gesicherten Tür zur Zulassung.
    Wenn ihr in Hogwarts Legacy das Passwort zum Büro des Schulleiters NICHT kennt, müsst ihr den Umweg über den Trophäenraum hoch zur Turmspitze nehmen, um die Zulassung zu erreichen.

Unabhängig davon, wie ihr zum Raum der Zulassung gelangt seid, ihr könnt die schwer gesicherte Tür nur mit dem Schlüssel öffnen. Den habt ihr ja, also interagiert mit der Tür und nach einer gefühlten Ewigkeit öffnet sie sich (was euch gleichzeitig den Erfolg / die Herausforderung "Löse die Geheimnisse von Hogwarts" einbringt). Folgt der Treppe nach oben und ihr findet die Sammlungstruhe mit dem Griff auf der linken Seite des Raumes.

Hogwarts Legacy: Öffnet die Tür zur Zulassung mit dem zuvor eingesammelten Schlüssel und ihr findet die Truhe mit dem Zauberstabgriff auf der linken Seite.

In diesem artikel

Hogwarts Legacy

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).
Kommentare