Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Horizon Forbidden West: Perfekter Aussichtspunkt zeigt euch fast die ganze Map

Hoch über dem verbotenen Westen

Auf Reddit wurde ein kurzes Video aus Horizon Forbidden West mit der Community geteilt, das Aloy auf dem absolut perfekten Aussichtspunkt zeigt. Was diesen so besonders macht? Von dort aus kann man beinahe die gesamte Open World des Spiels überblicken - und die ist groß. Vorsicht, wenn ihr das Spiel noch nicht durch habt: Es können kleinere Spoiler folgen.

Auf der Karte von Horizon Forbidden West befinden sich ja insgesamt 6 Langhälse, riesige Maschinenwesen, die teils über Bäume und Berggipfel hinausragen und jeweils ein Gebiet auf der Map überblicken. Sie müsst ihr finden und erklettern, um Gebiete der Map aufzudecken.

Von dem Aussichtspunkt aus, den Redditor onlylaiden in einem Video auf Reddit präsentiert, kann man bereits ganze 4 von 5 der hochgeschossenen Mechas sehen, die Aloy im Clip mit ihrem Bogen anvisiert, damit man sie besser erkennen kann. Das bedeutet: Man sieht von diesem Punkt aus beinahe die ganze Welt des Spiels.

Wie onlyraiden schildert, befindet sich diese Stelle direkt auf dem Berggipfel nahe der Basis und ist eigentlich meilenweit von all den Langhälsen entfernt, zu denen ihr erst langwierig mit Aloy hinreisen müsst. Das zeigt noch einmal, wie gewaltig diese Maschinenmonster sind. Den genauen Punkt des Gipfels auf der Karte zeigt der Redditor leider nicht, aber vielleicht habt ihr Spaß daran, euch selbst auf die Suche danach zu begeben.

Weitere Meldungen zu Horizon Forbidden West

Der malerische, weite Blick von einem schneebedeckten Gipfel aus, während Aloy die Flocken um den Kopf wehen ist ganz schön beeindruckend - bei ihrer dünnen Jägerkleidung kann einem aber innerlich ganz schön frösteln.

Wenn ihr euch traut, gibt es außerdem kaum einen aufregenderen Ort, um mit Aloy herunterzuspringen und mit dem Gleiter loszusegeln. Wie eine Person unter dem Video auch schreibt, könnt ihr euch dadurch auch gut das Gleiter-Achievment verdienen, falls ihr es noch nicht habt.

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare