Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Neues Baldur's Gate im Anmarsch? Hasbro spricht mit Partnern über Fortsetzung

Bald Gates weiter.

Hasbro besitzt das geistige Eigentum von Dungeons & Dragons und will nach dem Erfolg von Baldur's Gate 3 eine weitere Fortsetzung entwickeln lassen. Dafür steht das Unternehmen bereits im Gespräch mit vielen Partnern.

So geht es mit Baldur's Gate weiter

Larian Studios kommt dafür allerdings nicht infrage. Die Entwickler äußerten sich bereits dazu und machten unmissverständlich klar, dass Fans weder DLCs noch ein weiteres Spiel zum Franchise erwarten müssen.

Eugene Evans, Senior Vice President of Digital Strategy and Licensing bei Hasbro und Wizards of the Coast sagte gegenüber PC Gamer, dass dennoch ein neues Baldur's-Gate-Spiel geplant sei. Bisher scheint jedoch nicht klar zu sein, wer den Titel entwickeln wird.

"Wir sprechen derzeit mit vielen Partnern und werden von vielen Partnern angesprochen, die sich der Herausforderung stellen, wie die Zukunft der Baldur's Gate-Franchise aussehen könnte", so Evans.

"Wir hoffen natürlich, dass es nicht wieder 25 Jahre dauert, wie es von Baldur's Gate 2 bis 3 der Fall war, bis wir diese Frage beantworten können."


Mehr zu Baldur's Gate 3:

Baldur's Gate 3: Nächster Larian-Titel dürfte ebenfalls in den Early-Access kommen

"Das ist wirklich ziemlich krank" - Publishing Director von Baldur's Gate 3 kritisiert Branche

Baldur's Gate 3: Das hätte Larian bei einem Flop getan


"Aber wir werden uns Zeit nehmen und den richtigen Partner, den richtigen Ansatz und das richtige Produkt finden, das die Zukunft von Baldur's Gate repräsentieren könnte. Wir nehmen das sehr, sehr ernst, so wie wir es bei allen Entscheidungen rund um unser Portfolio tun", so Evans weiter.

"Wir überstürzen keine Entscheidungen darüber, mit wem wir bei Produkten zusammenarbeiten oder welche Produkte wir in Betracht ziehen sollten."

Das erste Baldur's Gate wurde 1998 von BioWare und Interplay Entertainment veröffentlicht. Nur zwei Jahre später gab es bereits den zweiten Teil. Danach dauerte es 23 Jahre, bis Baldur's Gate 3 erschien.

Schon gelesen?