Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Overwatch 2: Wer neu ist, muss 100 Matches spielen, um alle Original-Helden zu erhalten

Und andere vorläufige Einschränkungen.

Neue Spieler in Overwatch 2 besitzen nicht direkt alle Helden. Die Charaktere aus dem ersten Teil von Overwatch müssen sich diese erst erspielen.

Nach 100 Spielen geht es erst richtig los

Um an die Originalhelden heranzukommen, müssen neue Spieler von Overwatch 2 insgesamt 100 Matches spielen, das bestätigt Blizzard auf der eigenen Website. Auch auf andere Features müssen die Neulinge der Serie vorerst verzichten. So werden etwa der Ingame-Chat sowie der kompetitive Modus erst freigeschaltet, nachdem der Spieler bestimmte Anforderungen erfüllt.

Für den Ranglistenmodus müssen neue Spieler nicht nur 50 Quick-Play-Matches spielen, sondern sogar gewinnen.

Diese Entscheidung sei laut Blizzard Teil des Einführungsprozesses und soll es den Spielern erleichtern, in Overwatch 2 einzusteigen. Das Unternehmen bezeichnet diese Maßnahmen als "First Time User Experience" (FTUE). Blizzard führt dies auf die Rückmeldungen von neuen Spielern zurück, die sich von den verschiedenen Modi und Charakteren überfordert fühlten.


Mehr zu Overwatch 2:

Overwatch 2: Wer neu ist, muss 100 Matches spielen, um alle Original-Helden zu erhalten

Overwatch 2: Lernt Support-Heldin Kiriko und ihren Geisterfuchs kennen

Overwatch 2: Neue Helden sollen im kostenlosen Battle Pass erhältlich sein


"Diese fokussierte Erfahrung erleichtert neuen Spielern den Einstieg in die Welt von Overwatch, indem sie ihnen die verschiedenen Modi, Regeln und andere hochrangige Aspekte des Spiels auf eine zugängliche Art und Weise beibringen", so Blizzard.

"Die meisten FTUE-Beschränkungen werden in der Gruppe aufgehoben, sodass sich neue Spieler jederzeit mit ihren Freunden zusammentun können, um fast alle Spielmodi zu spielen. Der kompetitive Modus ist die Ausnahme von dieser Regel, da neue Spieler eine bestimmte Herausforderung abschließen müssen, um Zugang zu diesem Spielmodus zu erhalten."

Am 4. Oktober startet Overwatch 2 in den Early Access. Die FTUE-Beschränkungen gelten nur für Accounts, die an oder nach diesem Datum erstellt werden. Wollt ihr diese Einschränkung umgehen, könnt ihr einfach vor dem Release ein Konto erstellen.

Schon gelesen?