Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go: Kleinstein / Alola-Kleinstein - 100 % IV und wie Shiny Georok und Geowaz aussehen

Gestein.

Alola-Kleinstein basiert auf einem schon sehr lange bekannten Pokémon und ist eine regionale Form von Kleinstein. Beide Exemplare könnt ihr in Pokémon Go fangen.

Ihr wollt aber auch ein perfektes Exemplar dieses Pokémon haben? Kein Problem. Unser Guide zeigt euch nachfolgend die perfekten IV-Werte für Kleinstein und Alola-Kleinstein. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Shinys.

Inhalt:


Was sind die perfekten Werte für Kleinstein in Pokémon Go?

"Perfekt" kann in Pokémon Go für zwei Dinge stehen, abhängig davon, was ihr mit dem Pokémon zu tun gedenkt. Einerseits haben wir die bestmögliche Version des Pokémon mit einem IV-Wert von 100 % und den Werten 15/15/15.

Natürlich könnt ihr den IV-Wert eines Pokémon nicht direkt einsehen, ohne es zu fangen, aber anhand der WP des Pokémon lässt sich einordnen, ob das Kleinstein vor euch perfekte Werte hat.

Wenn ihr mindestens Trainerlevel 30 erreicht habt, entsprechen die folgenden WP-Werte einem perfekten Kleinstein mit 15/15/15:

  • Level 30 (maximale WP) – 1.108 WP
  • Level 35 (maximale WP mit Wetterverstärkung) – 1.201 WP

Die Werte gelten sowohl für das normale Kleinstein als auch für Alola-Kleinstein.

Bis Level 30 orientiert sich der WP-Wert noch an eurer Trainerstufe. Da der Großteil der Spielenden mittlerweile Level 30 erreicht hat, belassen wir es bei diesen allgemeinen Angaben. Bedenkt aber, dass die Werte abweichen können, wenn ihr noch nicht auf Stufe 30 seid.


Gibt es Shiny Kleinstein in Pokémon Go?

Das normale Shiny Kleinstein ist schon lange in Pokémon Go verfügbar, Shiny Alola-Kleinstein folgte erst ein gutes Stück später. Die jeweiligen Entwicklungen sind so natürlich auch als Shiny verfügbar.

Außerhalb von Events könnt ihr beiden Varianten vereinzelt in der Wildnis begegnen. Es gibt aber auch manche Events, bei denen sie häufiger auftauchen.

Kleinstein entwickelt ihr für 25 Bonbons zu Georok und für weitere 100 Bonbons zu Geowaz. Das Gleiche gilt für die Alola-Varianten.


Wie sieht Shiny Kleinstein aus?

Sowohl beim schillernden Kleinstein als auch beim schillernden Georok und dem schillernden Geowaz sind die Unterschiede zwischen normaler Variante und Shiny deutlich auszumachen. Ihre Körperfarbe unterscheidet sich deutlich geht je nach Variante in einen eher goldenen oder orangefarbenen Ton über.

So sehen die Shinys aus:

Shiny Kleinstein, Shiny Georok und Shiny Geowaz.
Shiny Alola-Kleinstein, Shiny Alola-Georok und Shiny Alola-Geowaz.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Pokémon Go:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Aktuelle Promo-Codes in Pokémon Go

Schon gelesen?