Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go: Lilminip – 100 % IV und wie Shiny Dressella aussieht

Wurzel.

Als Wurzel-Pokémon wird Lilminip bezeichnet und ihr könnt das kleine Pflanzen-Pokémon b ereits seit einer Weile in Pokémon Go fangen.

Vereinzelt taucht Lilminip häufiger in Pokémon Go auf, etwa zu bestimmten Anlässen beziehungsweise Events. Wenn ihr auf der Suche nach einem Exemplar mit perfekten IV-Werten seid, zeigt euch unser Guide, wonach ihr Ausschau halten müsst.

Inhalt:


Was sind die perfekten Werte für Lilminip in Pokémon Go?

"Perfekt" kann in Pokémon Go für zwei Dinge stehen, abhängig davon, was ihr mit dem Pokémon zu tun gedenkt. Einerseits haben wir die bestmögliche Version des Pokémon mit einem IV-Wert von 100 % und den Werten 15/15/15.

Natürlich könnt ihr den IV-Wert eines Pokémon nicht direkt einsehen, ohne es zu fangen, aber anhand der WP des Pokémon lässt sich einordnen, ob das Lilminip vor euch perfekte Werte hat.

Wenn ihr mindestens Trainerlevel 30 erreicht habt, entsprechen die folgenden WP-Werte einem perfekten Lilminip mit 15/15/15:

  • Level 30 (maximale WP) – 883 WP
  • Level 35 (maximale WP mit Wetterverstärkung) – 956 WP

Bis Level 30 orientiert sich der WP-Wert noch an eurer Trainerstufe. Da der Großteil der Spielenden mittlerweile Level 30 erreicht hat, belassen wir es bei diesen allgemeinen Angaben. Bedenkt aber, dass die Werte abweichen können, wenn ihr noch nicht auf Stufe 30 seid.


Sind Lilminip und Dressella gut im PVP?

Die kurze Antwortet lautet: Nein, eher nicht. Lilminip und Dressella sind weit davon entfernt, die besten Optionen für Trainerkämpfe zu sein.

Dressella hat zwar ganz gute Angriffswerte, die schwache Verteidigung ist aber ein echter Schwachpunkt. Außerdem ist es sehr langsam, übt nur wenig Druck auf die Schilde aus und hat mit Käfer, Feuer, Flug, Eis und Gift relativ viele Schwächen.

Selbst mit Charme als Sofort-Attacke ist es in der Superliga keine gute Wahl. Es gibt deutlich bessere Optionen.

Mit der Kombo aus Charme, Blütenwirbel und Hyperstrahl wird es zwar mit Pokémon wie Zobiris, Irokex, Nachtara, Barrikadax und Altaria fertig, aber das ist es eigentlich nicht wert.

In der Hyperliga sieht es ähnlich aus. Ja, es kann Dragoran, Masskito und Viridium besiegen, verliert aber gegen viele andere Pokémon, darunter Fiaro und Cresselia, die recht häufig anzutreffen sind.

Und was die Meisterliga anbelangt, erreicht Dressella auf Level 50 maximal 2.883 WP, wodurch es von den starken Pokémon in dieser Liga regelrecht zerquetscht wird.


Gibt es Shiny Lilminip in Pokémon Go?

Shiny Lilminip und damit auch Shiny Dressella, seine Entwicklung, sind aktuell noch nicht in Pokémon Go verfügbar.

Es besteht die Möglichkeit, dass Lilminip in Zukunft einen eigenen Community Day erhält, alternativ könnte die schillernde Variante bei einem anderen Event eingeführt werden. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Um Lilminip zu Dressella zu entwickeln, sind 50 Bonbons und ein Sonnenstein erforderlich.


Wie sieht Shiny Lilminip aus?

Wenn ihr in Zukunft einem schillernden Lilminip begegnet, müsst ihr schon genauer hinschauen. Bei Lilminip gibt es zwischen normaler und schillernder Version nur leichte Abweichung. Aus dem Augenwinkel kann man unter Umständen kaum einen Unterschied feststellen.

Bei Dressella sind die farblichen Unterschiede schon etwas deutlicher auszumachen, etwa bei der Blume auf dem Kopf, die nicht mehr orangefarben ist, sondern eher rosa.

Shiny Lilminip und Shiny Dressella.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Pokémon Go:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Aktuelle Promo-Codes in Pokémon Go

Evoli-Entwicklung und Namenstricks in Pokémon Go

Schon gelesen?