Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go: Protomorphose erklärt - Welche Protoformen es gibt und alle Infos

Eine neue Macht.

Die Protomorphose ist eine weitere Möglichkeit der Entwicklung für einzelne Pokémon in Pokémon Go. Im Jahr 2023 wurde sie im Spiel eingeführt und macht die entsprechenden Pokémon vorübergehend stärker.

In unserem Guide haben wir nachfolgend alle Informationen zur Protomorphose in Pokémon Go für euch. Wir zeigen euch die verfügbaren Protoformen und die Boni, die ihr durch die Protomorphose bekommt.

Inhalt:


Was ist die Protomorphose?

Bei der Protomorphose verwenden Pokémon Naturenergie zur Entwicklung, wodurch sie eine neue Form erhalten und ihre Stärke verbessern.

Damit ihr bei den jeweiligen Pokémon die Protomorphose durchführen könnt, braucht ihr ausreichen Proto-Energie. Die sammelt ihr, in dem ihr die entsprechenden Protoformen in Raid-Kämpfen besiegt oder einzelne Feldforschungsaufgaben abschließt. Im Grunde also wie bei den Mega-Entwicklungen.

Wie lange dauert die Protomorphose in Pokémon Go? Habt ihr bei einem Pokémon die Protomorphose durchgeführt, hält diese acht Stunden lang an, anschließend kehren die Pokémon zu ihrer normalen Form zurück. Je häufiger ihr die Protomorphose durchführt, desto weniger Proto-Energie müsst ihr dafür einsetzen.

Neue Boni durch die Protoform

Nimmt ein Pokémon seine Protoform an, profitiert es von besonderen Boni, die es stärker machen.

  • Ein Proto-Kyogre in eurem Kampfteam stärkt Attacken vom Typ Wasser, Elektro und Käfer bei Raids.
  • Ist Proto-Kyogre euer Kumpel, erhaltet ihr mehr EP und Bonbons, wenn ihr Pokémon der Typen Wasser, Elektro und Käfer fangt.
  • Mit einem Proto-Groudon in eurem Kampfteam werden in Raids Attacken vom Typ Feuer, Pflanze und Boden verbessert.
  • Ein Proto-Groudon als Kumpel beschert euch mehr EP und Bonbons für gefangene Feuer-, Pflanzen- und Boden-Pokémon.
  • Je öfter ihr die Protomorphose durchführt, desto höher wird der Proto-Level des jeweiligen Pokémon. Dadurch erhaltet ihr wiederum bessere Boni.
  • Den Proto-Level eines Pokémon und seine Boni seht ihr, indem ihr auf der Übersichtsseite des Pokémon auf das Proto-Level-Symbol klickt.

Analog dazu wird auch der Pokédex aktualisiert. In der Kategorie für Mega-Pokémon findet ihr künftig auch Pokémon, die eine Protomorphose durchgeführt haben.

Wann kann ich Proto-Pokémon bekämpfen? Sie sollen in bestimmten Zeiträumen in Proto-Raids auftauchen. Erstmals kann man sie bei der Pokémon Go Tour: Hoenn vor Ort in Las Vegas fangen.

Die Raids laufen wie üblich ab, die Pokémon, die ihr bekämpft, sind allerdings stärker.


Welche Protoformen gibt es in Pokémon Go?

Pokémon Exklusive Attacken
Proto-Kyogre
Lade-Attacke Ursprungswoge
Proto-Groudon
Lade-Attacke Abgrundsklinge

Weitere hilfreiche Inhalte zu Pokémon Go:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Aktuelle Promo-Codes in Pokémon Go

Evoli-Entwicklung und Namenstricks in Pokémon Go

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare