Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sequel zu Star Wars Jedi: Fallen Order wird angeblich noch vor der E3 angekündigt

Noch vor der E3 soll die Fortsetzung zu Star Wars Jedi: Fallen Order vorgestellt und 2023 veröffentlicht werden.

Eine Fortsetzung des erfolgreichen Star Wars Jedi: Fallen Order ist so etwas wie ein offenes Geheimnis, nun könnte das Sequel schon bald offiziell angekündigt werden.

Noch ein Star-Wars-Spiel am Gaming-Horizont

Laut Jeff Grubb soll das neue Spiel vor der E3 2022 angekündigt werden, also noch in der ersten Jahreshälfte. In der GrubbSnax-Episode vom 6. Januar 2022 schätzte der Reporter, dass die Ankündigung im Mai oder Juni stattfinden könnte.

Bis zu diesem Zeitpunkt werden wir vor der E3 noch "viel über das Spiel hören", behauptet Grubb. Eine Veröffentlichung in diesem Jahr sei möglich, Grubb halte es jedoch für wahrscheinlicher, dass das Sequel Anfang 2023 auf den Markt kommt.

Ende 2019 erschien Star Wars Jedi: Fallen Order, hinter dem das Titanfall- und Apex-Legends-Studio Respawn steckt. Mit mehr als zehn Millionen Verkäufen war es bisher das kommerziell erfolgreichste Spiel des Franchise. Inzwischen gibt es den Titel für PC, PS4, Xbox One und PS5 sowie Xbox Series X/S.

Neben dem Sequel arbeitet auch Quantic Dream an einem Star-Wars-Ableger mit dem Namen Eclipse. Das Studio wagt sich hier an ein actionreiches Projekt, das im Kontrast zu seinen bisherigen interaktiven Geschichten steht.

Über den Autor

Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare