Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Avatar Frontiers of Pandora: Eins mit den Clans - Gemeinschaftsbeiträge für Aranahe, Zeswa und Kame'tire

Wie man die Quests Mitglied der Arahane, Zeswa und Kame'tire abschließt und die Trophäe freischaltet.

Die Trophäe bzw. der Erfolg "Eins mit den Clans" in Avatar: Frontiers of Pandora erfordert die Zusammenarbeit mit allen drei Na'vi-Clans.

Wir müssen Clanbeiträge für sie leisten, und das nicht zu knapp. Mit fortschreitender Spieldauer werden drei große Gebiete freigeschaltet (Kinglor-Wald, Höhenprärie, Verhangener Wald), jedes mit seinem eigenen Na'vi-Clan. Jeder dieser Clans hat ein Hauptlager (Heimatbaum, Der Kreis, Die Höhlen) sowie mehrere kleine Lager, in denen ihr einen Gemeinschaftskorb findet. Die Körbe sind in der Quest zu befüllen.

Erfülle Teil 3 dieser Nebenquests:

  • Mitglied der Aranahe
  • Mitglied der Zeswa
  • Mitglied der Kame'tire

So lautet es in der Trophäenbeschreibung und gemeint ist, dass wir uns zum Erfüllen bestimmter Lieferanfragen einspannen lassen. Klickt in den Na'vi-Lagern auf die Gemeinschaftskörbe und ihr solltet eine Nachricht wie diese erhalten:

Darin nennen die Clans im besten Fall nur ein bestimmtes Material, das sie als Lieferung erwarten, z.B. Wolkenkiefernharz oder eine Dämmerungsfrucht. Gefragt sein kann auch ein spezieller Ausrüstungsgegenstand oder ein Gericht (den/das ihr dann erst per Crafting anfertigen bzw. kochen müsst).

Passend dazu erhaltet ihr einen Questeintrag unter "Clanbeiträge", etwa "Krummsitz - Clanbeitrag", nachdem ihr im Na'vi-Lager Krummsitz auf den Gemeinschaftskorb geklickt habt. Achtet außerdem auf die erforderliche Qualitätsstufe des Materials (gut, besser, ausgezeichnet).

Im Tagebuch könnt ihr den Fortschritt der Sammelquests nachverfolgen.

Die Gemeinschaftskörbe dienen also nicht nur zum Eintauschen von Items, sondern auch für einen 100-Prozent-Spielabschluss. Insgesamt gibt es ungefähr 60 solcher Körbe in allen Lagern und damit mehr, als wir für den Abschluss der Quests benötigen.

Interagiert mit jedem Korb, den ihr findet, und zwar so früh wie möglich. So lassen sich diese mit viel Sammelei verbundenen Quests frühzeitig lösen, statt sie auf die lange Bank zu schieben. Je eher ihr Bescheid wisst, welche Clanbeiträge zu leisten sind, desto besser.

Nutzt das Jagdbuch zum Lokalisieren der erforderlichen Materialien.

Unter "Erkundungen" laufen darüber hinaus die folgenden Quests:

Aranahe-Gemeinschaftsbeiträge - Teil 1 - 3: Erfordert das Abliefern von Clanbeiträgen im Kinglor-Wald.
Zeswa-Gemeinschaftsbeiträge - Teil 1 - 3: Erfordert das Abliefern von Clanbeiträgen in der Höhenprärie.
Kame'tire-Gemeinschaftsbeiträge - Teil 1 - 3: Erfordert das Abliefern von Clanbeiträgen im Verhangenen Wald.

Die Anzahl der zu leistenden Beiträge steigt mit jedem Teil einer Quest. Sind es in Teil 1 nur drei Lieferungen, steigen sie im nächsten Teil auf vier. Plant etwas mehr Zeit ein, wenn ihr diese Quests zielgerichtet fortführen möchtet.

Gesammelte Spenden müssen in dem Korb landen, bei dem die Suche begonnen hat.

Denkt auch an euer Inventarlimit und daran, es zu erweitern (siehe Erfahrener Wildbeuter bei den Fähigkeiten). Alle Materialien, die zur Erfüllung einer Spendenquest verwendet werden können, sollten genau dafür zum Einsatz kommen. Keine Panik, man findet auch so genug Ausrüstung, wenn man einfach nur der Hauptquest und den Nebenquests folgt.

Im späteren Spielverlauf nehmen die Anfragen zu und können durchaus spezieller werden. Schaut bei den Händlern in den Lagern vorbei, was ihr gegen gesammelte Clan-Gunst eintauschen könnt. Es kann passieren, dass sie die benötigten Zutaten anbieten und euch das Suchen ersparen.

Auch bei den Händlern in den Lagern kann man Glück haben.

Viel mehr bleibt nicht zu sagen. Seid fleißig, klickt so früh wie möglich auf die verschiedenen Gemeinschaftskörbe, nutzt das Jagdbuch zum Lokalisieren der Materialien und behaltet die erforderliche Qualitätsstufe im Auge.

Es dauert seine Zeit, bis die Quests abgeschlossen sind. Anschließend wird die Trophäe "Eins mit den Clans" freigeschaltet und wir haben erst mal genug vom Sammeln.


In diesem artikel

Avatar: Frontiers of Pandora

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.
Kommentare