Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Der Herr der Ringe: Gollum kriecht frühestens im April aus seiner modrigen Höhle

Neues Release-Zeitfenster.

Der Herr der Ringe: Gollum ist eines dieser Spiele, die unzählige Male verschoben wurden. Jetzt gibt es aber wieder einen Silberstreif am Horizont, denn Co-Publisher Nacon hat ein neues Release-Zeitfenster bestätigt.

Gollum bleibt weiterhin geduldig

Der Zeitraum ist recht groß und erstreckt sich von April 2023 bis September 2023, wie aus dem Bericht von Nacon hervorgeht. Wann wir endlich mit Gollum auf große Verfolgungsjagd gehen dürfen, steht also weiterhin in den Sternen. Vor April gibt es keine Hoffnung auf die Veröffentlichung und bis Ende September will das Team es dann endlich schaffen. Vielleicht können wir das Spiel dann dieses Jahr auf der Gamescom sehen?

Daedalic Entertainment entwickelt derweil weiter an ihrem Titel, der parallel zu den Ereignissen in Die Gefährten des Rings spielt. Das storybasierte Action-Rollenspiel lässt euch in die Haut von Gollum schlüpfen und euch auf die Suche nach eurem wertvollsten Schatz, dem Ring, begeben.


Mehr zu Der Herr der Ringe Gollum:

Der Herr der Ringe: Gollum um "einige Monate" verschoben

Der Herr der Ringe: Gollum - Was sagt ihr zum neuen Trailer?

Nacon zeigt Test Drive und Gollum noch diese Woche bei einer Präsentation


Im Jahr 2019 wurde das Spiel enthüllt und sollte eigentlich schon 2021 erscheinen. Nach mehrmaligen Verschiebungen war der Release für den September 2022 geplant, doch die Fans wurden erneut vertröstet und mussten sich erst einmal mit einem ungewissen Veröffentlichungszeitraum zufriedengeben.

Um endlich auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One oder Xbox Series den zwiegespaltenen, besessenen Hobbit zu spielen, müsst ihr nun mindestens drei und maximal acht Monate Geduld aufbringen. Immerhin erscheinen dieses Jahr noch viele weitere tolle Titel, die durch Verschiebungen aller Art ins Jahr 2023 gerutscht sind und euch die Wartezeit verkürzen können.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare