Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dragon Age Dreadwolf: Endlich ein Teaser-Trailer, aber kein Release vor Sommer 2024

Der volle Reveal lässt auf sich warten.

Zum Dragon Age Day hat BioWare einen neuen Teaser-Trailer zum kommenden Dragon Age Dreadwolf veröffentlicht.

Das In-Game-Video trägt den Titel "Thedas ruft" und liefert euch Einblicke in die Spielwelt.

Trostlos und wunderschön

Zu sehen sind die "gleichermaßen trostlosen wie wunderschönen Badlands von Anderfels, die gewundenen Kanäle und leuchtenden Türme von Antiva und das türkisfarbene Meer von Rivain".

Diese Orte dienen im neuen Teil als Schauplätze, nähere Details nennt BioWare allerdings nicht zu ihnen.

Gleichzeitig wird auch klar, dass vor Sommer 2024 nicht mit dem Release von Dragon Age Dreadwolf zu rechnen ist.

Warum? Weil laut Angaben von EA und BioWare erst im Sommer 2024 mit der "vollständigen Enthüllung" des Spiels zu rechnen ist.

In diesem artikel

Dragon Age: Dreadwolf

Video Game

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare