Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fallout 4 springt in die Top Ten auf Steam und das in Rekordzeit

Amazon sei Dank!

Gerade die älteren Fallout-Spiele werden Spielern geradezu hinterher geschmissen. Oft sind sie stark reduziert und kosten nur wenige Euro. Und trotzdem erlebt Fallout 4 erst jetzt einen riesigen Aufschwung. Woran das liegt, könnt ihr euch sicher denken.

PUBG, Apex Legends und Lost Ark machen Platz

Dank des wahnsinnigen Erfolgs der neuen Amazon-Serie zu Fallout hat es Fallout 4 bis in die Top Ten der weltweiten Steam Verkaufs-Charts geschafft. Klar haben auch alle anderen Fallout-Spiele ein Stück vom Kuchen abbekommen, doch der vierte Teil nimmt sich gleich das ganze Blech.

Über Fallout 4 befinden sich derzeit nur Helldivers 2, das Steam Deck und Counter-Strike 2. Die Fallout 4: Game of the Year Edition ist auf den achten Platz hochgeklettert. Aktuell könnt ihr Fallout 4 für nur 4,99 Euro kaufen und Fallout 76, welches sich auf dem sechsten Platz befindet, für kleine 7,99 Euro. Die niedrigen Preise helfen sich auch dabei, die Charts hinaufzusteigen.

In Deutschland ist Fallout 4 sogar auf Platz 2.

Schon gelesen?