Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Final Fantasy 16 ist sechs Monate lang PS5-exklusiv

Danach könnte es für andere Plattformen erscheinen.

Final Fantasy 16 wird sechs Monate lang exklusiv auf der PlayStation 5 verfügbar sein.

In einem neuen Promotion-Trailer von Sony ist auch ein kleiner Abschnitt zu Final Fantasy 16 zu sehen, in dem das erwähnt wird.

Für welche Plattformen erscheint Final Fantasy 16 noch?

Im Kleingedruckten heißt es: "Final Fantasy 16 erscheint voraussichtlich im Sommer 2023. PS5-exklusiv für sechs Monate."

Danach wäre also der Weg frei für andere Plattformen. Möglicherweise gibt es aber noch Unterschiede bei der Exklusivität.

Weitere Meldungen zu Final Fantasy 16:

Bereits 2020 hatte Analyst Piers Harding-Rolls angegeben, das Spiel sei sechs Monate lang vollständig exklusiv und Konsolen-exklusiv für zwölf Monate.

Eine PC-Version könnte demnach also sechs Monate nach dem PS5-Release erscheinen, eine Xbox-Umsetzung womöglich erst nach einem Jahr.

Angesichts Square Enix' früherer Entscheidungen dürfte eine PC-Version relativ sicher sein, eine Xbox-Version aber nicht zwingend, wenn man bedenkt, dass Final Fantasy 7 Remake etwa nach wie vor nicht für Microsofts Konsole erhältlich ist.

Es bleibt abzuwarten, welchen Weg Square Enix mit Final Fantasy 16 beschreitet.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare