Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Legenden Arceus: Ursaluna bekommen - So lässt sich Ursaring entwickeln

Auch das Reittier Ursaluna könnt ihr euch als Mitglied für euer Team sichern.

Ursaluna ist das zweite Reittier, das ihr in Pokémon Legenden Arceus bekommt. Wie bei den anderen Reittieren ist es auch hier möglich, sich Ursaluna als normales Pokémon ins Team zu holen.

Müsst ihr auch, wenn ihr den Pokédex vervollständigen möchtet, denn das Reittier zählt dabei nicht!

Alles über Ursaluna in Pokémon Legenden Arceus:


Wie entwickle ich Ursaring zu Ursaluna in Pokémon Legenden Arceus?

Ursaluna ist erstmals in der Hisui-Region zu finden und ist eine neue Entwicklung für Teddiursa und Ursaring. Bei Letzterem müsst ihr eine Entwicklung durchführen, um Ursaluna zu bekommen. Aber wie geht das?

Zuerst einmal benötigt ihr natürlich ein Teddiursa oder ein Ursaring. Natürlich hält euch nichts davon ab, die Entwicklungsreihe bei Teddiursa zu starten, aber ihr findet auch Ursaring in der Welt des Spiels.

Finden könnt ihr Ursaring etwa beim Prankenplatz im Roten Sumpfland, dort sind ebenso Teddiursa anzutreffen. Damit sich Teddiursa zu Ursaring entwickelt, muss es Level 30 erreichen.

Für die Entwicklung von Ursaring zu Ursaluna benötigt ihr zum einen einen Torfblock. Dabei handelt es sich um ein neues Entwicklungs-Item. Bei der Suche danach hilft euch euer Ursaluna-Reittier. Mit ihm könnt ihr versteckte Sachen ausgraben und wenn ihr Glück habt, befindet sich darunter im Roten Sumpfland ein Torfblock. Früher oder später solltet ihr so einen finden

Das wäre der erste Schritt. Der zweite Schritt ist, diesen Torfblock bei Ursaring einzusetzen. Allerdings funktioniert das nur bei Vollmond. Ihr müsst in dem Fall keine Zeit damit vergeuden, euch an den Nachthimmel anzugucken. Geht einfach zu einem Camp schlaft bis zur Nacht und schaut dann in eurem Menü, ob ihr das Item einsetzen könnt.

Wenn ja, dann ist gerade Vollmond. Wenn nein, schlaft einfach noch einmal bis zur nächsten Nacht und versucht es erneut.

Ihr braucht ein spezielles Item, um Ursaring in Pokémon Legenden Arceus zu Ursaluna zu entwickeln.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Pokémon Legenden Arceus:

Pokemon Legenden Arceus: Tipps und Tricks

Pokémon Legenden Arceus: Geisterlichter Fundorte

Pokémon Legenden Arceus: Geheimgeschenk-Codes und Verteilaktionen

Pokémon Legenden Arceus: Icognito Fundorte

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare