Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Two Point Campus verzaubert auch Fans von Zauberei und magischen Wesen

Two Point Hogwarts

Two Point Campus stellt ihre neuen Kurse für Zauberlehrlinge vor. Ab dem 9. August 2022 könnt ihr euch in der verrückten Universitätssimulation eigene Unterrichtseinheiten zum Mixen von Zaubertränken, Lernen von Zaubersprüchen, Lesen der Zukunft oder nächtlichen Begegnungen mit dem Paranormalen versuchen.

Die magischen Unterichtsstunden werden direkt mit dem Release zugänglich sein. Two Point Studios stellte den Zauberkurs vor, nachdem sie die Verzögerung der Veröffentlichung angekündigt hatten. Zuvor wurde im Februar der Archeologie-Kurs vorgestellt, bei dem eure Studenten lernen mit den verrücktesten Methoden Artefakte auszugraben. Vorbestellen könnt ihr das Spiel trotzdem weiterhin.

In diesem artikel

Two Point Campus

PS4, PS5, Xbox One, PC, Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Ana Kudinov Avatar

Ana Kudinov

Video Editor

Ana macht bei Eurogamer.de seit 2020 die Video-Redaktion. Sie streamt in ihrer Freizeit und spielt viel Strategie- und Indiespiele am PC - kann aber grundsätzlich mit jedem Genre und jeder Konsole etwas anfangen. Ana liebt es sich über Japan und Anime zu unterhalten und verbringt dementsprechend auch viel Zeit mit JRPGs und anderen Besonderheiten aus dem asiatischen Raum.
Kommentare