Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Video aus Elden Ring beweist: Diese Spielwelt-Leiche verdient den Darwin-Award

Die letzten Worte: Echt jetzt?

Elden Ring hat eine düstere, offene Fantasy-Welt, also kein Wunder, dass man immer wieder auf arme Seelen stößt, die es nicht geschafft haben. Redditor Rabbit_Junky machte sich den Spaß, in einem Video ziemlich plausiebel den schrägen Tod eines NPCs zu rekonstruieren - und der könnte ziemlich peinlich gewesen sein.

Leichen auf eurem Weg zum Elden-König sind keine Seltenheit und damit meinen wir nicht die Gegner, die ihr selbst plattgemacht haben, sondern die Sterbe-Statisten im Straßengraben, die da von Anfang an lagen.

Rabbit_Junky hat sich einen Toten an einer besonders seltsamen Stelle vorgenommen - auf dem Dach einer Säule - und hat den "Tathergang" genau nachgestellt. Ergebnis der Untersuchung: Es war ein wohl Unfall und noch dazu ein ziemlich dämlicher, aber seht selbst:

Rabbit_Junky stellt seinen düsteren Charakter genau auf ein Brückengeländer auf Höhe des toten NPCs und lässt sich von einer herunterrollenden Kugel à la Indiana Jones von der Brüstung kegeln, voilà: Er kommt genau an der Stelle der Leiche zum Liegen.


Weitere Meldungen zu Elden Ring:


Knapp aussehende Sprünge und Wege nah am Abgrund sollten euch allerdings nicht stressen, denn davon gibt es auch so einige im Video, in dem Rabbit_Junky gerne gefährlich mit einem Absturz liebäugelt - vielleicht um die Spannung zu erhöhen.

Die Community in den Kommentaren kann er mit dieser Analyse jedenfalls schon überzeugen, für die ist der peinliche Tod der Säulenleiche jetzt schon "Dead Man Lore". Auch kann man gar nicht anders, als mit ihm zu fühlen, denn auch das sind Soulslikes: Man schlägt sich durch zahlreiche Gegner und wird dann von einer dummen Kugel überrollt.

Über den Autor
Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare