Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Schwingengroßhorn, Gargoyle-Großaxt, Godricks Axt und wo man sie findet

Der Abschluss des Guides zu den Großäxten zeigt, wo ihr die mächtigen Modelle findet und welche Besonderheiten sie mitbringen.

Welche Großäxte in Elden Ring kann man finden? Es gibt fast ein Dutzend verschiedener Modelle (siehe Übersichtsseite).

Diese unterscheiden sich in vielen Aspekten, weshalb die für den einen "beste Großaxt" für andere Spieler komplett nutzlos sein kann. Sie unterscheiden sich im Hinblick auf die nötigen Attribute oder im Zusammenspiel mit dem Waffentalent, außerdem bei der Waffenskalierung mit verschiedenen Werten. Hier der Abschluss des Guides zu den Großäxten, die man im Zwischenland ausfindig machen kann.


Gargoyle-Großaxt

Für diese Waffe müsst ihr den Tapferen Gargoyle in den Außenbereichen der Hauptstadt Leyndell erledigen. Er greift euch nordöstlich vom Gnadenort "Außenwall - Phantombaum" an, wenn ihr den Treppen in diese Richtung folgt (auf dem Weg zum Eingang der Hauptstadt).

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 123
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 0
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 24 Stärke, 8 Geschick
  • Skaliert mit: Stärke (C), Geschick (E)
  • Standardtalent: Kriegsgebrüll
  • Das Talent stößt einen Schrei aus und erhöht für 20 Sekunden den Schaden von Angriffen. R2-/RT-Attacken bekommen in dieser Zeit andere Animationen und auch aufgeladene schwere Schläge werden verheerender.
  • Gewicht: 8,5
  • Verkaufswert: 200
  • Kann mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Schmiedesteinen aufgerüstet werden.
  • Die Waffe richtet weniger Grundschaden an als andere Großäxte, ist dafür aber nicht so schwer und wuchtig.
  • Sie zählt mit ihrem Gewicht zu den leichtesten Großäxten in Elden Ring und eignet sich entsprechend gut für Power-Stance-Builds.

Gargoyle-Schwarzaxt

Zum Einsammeln der Waffe müsst ihr den Verehrer der Schwarzen Klinge besiegen, der in den Verbotenen Landen verweilt und den Zugang zum Großen Aufzug von Rold bewacht.

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 100
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 120
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 24 Stärke, 8 Geschick, 22 Glaube
  • Skaliert mit: Stärke (D), Geschick (E), Glaube (D)
  • Standardtalent: Kriegsgebrüll
  • Das Talent stößt einen Schrei aus und erhöht für 20 Sekunden den Schaden von Angriffen. R2-/RT-Attacken bekommen in dieser Zeit andere Animationen und auch aufgeladene schwere Schläge werden verheerender.
  • Gewicht: 8,5
  • Verkaufswert: 200
  • Kann nicht mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Dunkelschmiedesteinen aufgerüstet werden.
  • Keine allzu flexible Waffe, da sie nicht mit Kriegsaschen anpassbar ist, und weniger interessant als andere Gargoyle-Waffen.

Schwingengroßhorn

Für diese Großaxt müsst ihr den Königlichen Ahnengeist in der Ewigen Stadt Nokron besiegt haben und erhaltet als Belohnung u.a. das Echo des königlichen Ahnen. Dieses könnt ihr bei Enia in der Tafelrundfeste gegen die Waffe eintauschen. Kosten: 3000 Runen.

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 130
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 0
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 30 Stärke, 20 Geschick
  • Skaliert mit: Stärke (D), Geschick (D)
  • Standardtalent: Seelenknute
  • Mit dem Talent kreist ihr die Axt über dem Kopf und erzeugt einen Nebel, der für eine kurze Zeit die Verteidigung sämtlicher Gegner im Wirkungsbereich herabsetzt (sehr gut und durchaus brauchbar als Eröffnung nach dem Betreten einer Bossarena).
  • Gewicht: 11
  • Verkaufswert: 500
  • Kann nicht mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Dunkelschmiedesteinen aufgerüstet werden.

Godricks Axt

Nachdem Godrick im Schloss Sturmschleier besiegt wurde, erhaltet ihr u.a. das Echo des Verpflanzten. Mit diesem geht ihr zu Enia in der Tafelrundfeste und könnt es dort eintauschen gegen diese Großaxt.

Schaden und Angriffskraft

  • Körperlich: 142
  • Magisch: 0
  • Feuer: 0
  • Blitz: 0
  • Heilig: 0
  • Kritisch: 100

Weitere Infos

  • Benötigt: 34 Stärke, 22 Geschick
  • Skaliert mit: Stärke (D), Geschick (D)
  • Standardtalent: Ich befehle Euch, kniet!
  • Mit dem Talent haut man die Axt zweimal hintereinander in den Boden, um zwei erschütternde Schockwellen zu entfesseln, gefolgt von einem dritten Tastendruck für eine dritte Welle.
  • Gewicht: 11
  • Verkaufswert: 100
  • Kann nicht mit Kriegsaschen bestückt werden.
  • Kann mit Dunkelschmiedesteinen aufgerüstet werden.
  • Die Waffe hat dieselben R2-/RT-Angriffsanimationen wie die Halbmondaxt.

Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare