Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Elden Ring: Imitator-Träne besiegen, Boss in der Ewigen Stadt

Der erste Boss in Nokron kopiert eure Ausrüstung und Bewegungen. Mit ein paar Tipps wird der Kampf sehr einfach.

Die Imitator-Träne in Elden Ring ist der erste Boss in Nokron, der Ewigen Stadt.

Ihr erreicht die Arena für den Kampf gegen ihn nach dem Ort der Gnade "Nokron", wenn ihr dahinter den Stufen nach unten folgt.

Beim Gang durch das Nebeltor sehen wir erst mal... gar nichts. Die Arena scheint leer zu sein, aber dieser Schein trügt. Geht in die Mitte und ihr seht eine Silberträne, wie sie aus dem Boden kommt.

Sie formiert sich zu einem Boss, der als Eins-zu-eins-Kopie eures Charakters Gestalt annimmt. Er nutzt die gleichen Waffen, Rüstungen und Kriegsaschen wie ihr selbst, was ein wenig putzig wirkt nach dem langen Weg hier runter. Entsprechend einfach dürfte der Kampf ablaufen, aber eines nach dem anderen.

Der Imitator hat die gleiche Ausrüstung wie ihr. Das lässt sich ausnutzen.

Man könnte nun sagen, dass schwache Waffen zu nutzen einen Vorteil hinsichtlich des erlittenen Schadens bringt, da die Kopie dann ebenfalls nur diese schwache Waffe schwingt. Das stimmt.

Die Imitator-Träne kopiert den Istzustand, in dem euer Charakter durch den Nebel schreitet, es erfolgen keine Angleichungen auf etwaige Ausrüstungswechsel.

Legt daher einen stinknormalen Dolch in die Haupthand (besser: gar keine Waffe) und die gewünschte gute Waffe als Alternative daneben. Tretet in die Arena und der Imitator greift euch mit einem, nun ja, mickrigen Dolch an. Oder mit bloßen Händen, je nachdem.

Startet den Kampf nicht mit der besten Waffe, die ihr habt.

Wechselt zur anderen Waffe und ihr könnt ihm die Abreibung seines Lebens verpassen, ohne selbst viel befürchten zu müssen. Man muss kein großer Kampfmeister sein, um hier innerhalb kürzester Zeit zu bestehen.

Der Imitator heilt sich mit Flaschen, vollführt Sprungangriffe, nutzt die Kriegsasche und einiges mehr, aber nichts davon ist gefährlich.

Ihr könnt ihn mit jedem Treffer unterbrechen, in jeder seiner Animationen. Es sollte nicht lange dauern, bis ihr den Kerl besiegt habt.

  • Belohnung: 10.000 Runen, 2x Larventräne, Silbertränenmaske

Aktiviert den Ort der Gnade (Imitator-Träne) und die Erkundung von Nokron kann im nächsten Abschnitt weitergehen.

Nächster Abschnitt: Elden Ring - Die 6 Feuer in Nokron entzünden



Mehr Hilfe für das Abenteuer im Zwischenland liefern die Elden Ring - Tipps für Einsteiger. Außerdem nützlich: Die Fundorte der Steinschwertschlüssel und der Kartenfragmente. Die Aschen der Geister stellen euch mächtige Verbündete an die Seite und die Fundorte der Waffen liefern die perfekte Übersicht.

In diesem artikel

Elden Ring

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.
Kommentare