Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

God of War Ragnarök: Das schimmernde Bündel und Hels Aussichtspunkt mit allen Sammelobjekten

Die letzten paar Sammelobjekte in Helheim warten auf einen Finder. Hier die Übersicht und wie ihr an die Collectables gelangt.

Das schimmernde Bündel in God of War Ragnarök ist eine Region in Helheim.

Kratos und Atreus erreichen sie automatisch im Verlauf der Hauptquest "Wiedervereinigung", während sie auf der Suche nach Garm sind und die von ihm verursachten Schäden eindämmen bzw. rückgängig machen möchten.

Das schimmernde Bündel ist eine Station während dieser Quest und man kann das einzige dort zu findende Sammelobjekt nicht verpassen.

Hel-Riss beim schimmernden Bündel:

Das Einzige, was sich hier "sammeln" lässt, ist der erste Hel-Riss des Spiels. Diesen müsst ihr absolvieren und kommt in der Hauptgeschichte nicht drumherum.

Die Risse zu anderen Welten wurden von Garm hinterlassen und können geschlossen werden, wenn man Atreus oder (später) Freya mit der Quadrattaste die Anweisung dafür gibt.

Mehr als den Hel-Riss gibt es hier nicht.

Während des Schließens dringen Feinde durch den Riss an die Oberfläche und wehren sich nach Leibeskräften dagegen.

Bekämpft sie mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und wehrt sie so lange ab, bis der Ansturm verstummt und der Riss geschlossen ist. Dies startet gleichzeitig den Gefallen "Bedrohung aus Hel", bei dem ihr sechs solcher Risse schließen sollt.


Hels Aussichtspunkt

Neun Welten in voller Blüte:

Bei Hels Aussichtspunkt gibt es ebenfalls nur ein Sammelobjekt. Vom mystischen Tor "Hels Aussichtspunkt" zieht ihr euch links den Vorsprung hoch, folgt dem Verlauf und lasst euch rechts fallen (neben dem verschlossenen Tor).

Hier fallen lassen.

Ihr landet auf einer großen, offenen Fläche und entdeckt links in der Wand eine Mulde für den Speer (von unten stimmt der Wurfwinkel).

Zieht euch dann links davon den Vorsprung hoch, schwingt mit dem Speer rüber und ihr findet die Blume mit der Bezeichnung Seelenblüte für den Gefallen "Neun Welten in voller Blüte".

Damit sind sowohl Hels Aussichtspunkt als auch Helgrind zu 100% abgeschlossen und wir können andere Gebiete durchforsten.

Beim Rückweg zum mystischen Tor (ihr müsst das Rätsel mit der Kurbel nochmals absolvieren) könnt ihr rechts übrigens Týr sehen, wie er mit dem riesigen Raben kommuniziert.

Das geschieht nur, wenn ihr zuvor den Gefallen "Das zerfallene Gefängnis" bei den Trümmern des Asen-Gefängnisses erfüllt habt. Ein nettes kleines Detail.


Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare