Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Halo Infinite Tech Preview: Startzeit, Zeitplan und Download - so spielt ihr die "Beta" auf Xbox und PC

An diesem Wochenende können viel mehr Leute die Tech Preview von Halo Infinite. Wir zeigen euch, wann und wo das geht!

Die Halo Infinite Multiplayer Technical Preview - im Grunde eine Halo Infinite Beta - geht im Oktober weiter.

Nach zwei erfolgreichen Tests Anfang des Jahres ist die Oktober-Preview nicht mehr nur für eingeladene Spieler, sondern für alle interessierten Spieler auf der Xbox zugänglich. PC-Spieler können immer noch mitmachen - allerdings ist der Beta-Zugang nicht ganz so einfach.

Wenn ihr daran interessiert seid, den Halo Infinite Multiplayer frühzeitig zu spielen, gibt es einige Möglichkeiten, dies zu tun - vorausgesetzt natürlich, ihr haltet euch an den Zeitplan.

Was ihr über die Technical Preview von Halo Infinite wissen müsst


Halo Infinite: Wann ihr die Tech Preview spielen könnt

Während des Wochenendes vom 1. bis 4. Oktober 2021 werden sowohl der 4v4-Arena- als auch der 12v12-Großteamkampf-Modus verfügbar sein.

Auch wenn der Multiplayer-Flight von Halo Infinite es erlaubt, jederzeit auf das Training und die Waffenübungen zuzugreifen, werden das Matchmaking für die Multiplayer-Modi nur zu bestimmten Zeiten während des Wochenendes aktiviert.

Der aktuelle Halo Infinite Flight läuft von Freitag, den 1. Oktober 2021, bis Montag, den 4. Oktober 2021, und beginnt und endet jeweils um 19 Uhr, wobei das tägliche Matchmaking zu den folgenden Zeiten stattfindet:

Erste tägliche Matchmaking-Session (Freitag, Samstag und Sonntag)

  • Europa: 19 bis 23 Uhr

Zweite tägliche Matchmaking-Session (Samstag, Sonntag und Montag in Europa)

  • Europa: 2 bis 6 Uhr

Zur Klarstellung: Ihr könnt die Akademie-Modi jederzeit zwischen Freitag um 19 Uhr und Montag um 19 Uhr spielen, aber ihr könnt nur während der oben genannten Zeiten auf das Matchmaking zugreifen.


Halo Infinite: Wie ihr auf der Xbox die "Beta" spielt

Während des Wochenendes vom 1. bis 4. Oktober steht der Halo-Infinite-Test allen Spielern auf Xbox-Plattformen offen - das heißt, es ist keine Vorregistrierung auf der Halo-Waypoint-Website erforderlich.

Um daran teilnehmen zu können, muss die Xbox-Insider-Hub-App auf den Xbox-Konsolen heruntergeladen werden, mit der Microsoft seinen Nutzern den Download von Vorabversionen ermöglicht.

Um die Xbox-Insider-App auf Xbox-Plattformen herunterzuladen, führt die folgenden Schritte aus:

1. Scrollt auf dem Startbildschirm des Dashboards nach unten und öffnet den Store.

2. Sucht nach "Insider" (bei uns erschien es auch automatisch bei den Trends, was schneller geht).

3. Ladet die Xbox-Insider-Hub-App herunter.

4. Habt ihr sie heruntergeladen, navigiert ihr zum Abschnitt Previews und ladet den "Halo Infinite - Insider" Client herunter.

Von dort aus beginnt dann der Download.

Tipp für künftige Test-Wochenenden: Da die Xbox-Downloads unserer Erfahrung nach etwas unberechenbar sind, lohnt es sich, den Client etwa einen Tag vorher zu öffnen, um den Download möglicher Updates zu erzwingen, die ihr benötigt.

Das bedeutet, dass ihr dann nicht auf einen überraschenden Download warten müsst, wenn ihr eigentlich schon spielen wollt.


Halo Infinite: So spielt ihr die "Beta" auf dem PC

Während die Technical Preview für alle Xbox-Spieler offen ist, ist der Zugang auf dem PC während des Wochenendes vom 1. bis 4. Oktober etwas eingeschränkter.

Das liegt zum Teil daran, dass der Prozess der Zulassung von Spielern über den Xbox-Insider-Hub auf Konsolen unkomplizierter ist als über Steam - was aber nicht bedeutet, dass nicht mehr Spieler während des Wochenendes teilnehmen können.

Wer auf dem PC an früheren Flights teilgenommen hat, sollte automatisch Zugang haben. Außerdem lohnt sich ein Blick in eure E-Mails - ihr solltet einen Freundschaftseinladungscode erhalten haben, der es einem anderen Spieler eurer Wahl ermöglicht, Zugang zu erhalten.

Es ist keine perfekte Lösung - aber es bedeutet, dass mehr Spieler Zugang haben werden als bei früheren Testphasen!


Welche Modi und Maps sind in der Tech Preview von Halo Infinite enthalten?

Neben einem Trainingsmodus und Waffenübungen im Akademie-Menü sowie der Möglichkeit, Elemente des Progressions- und Battle-Pass-Systems von Halo Infinite auszuprobieren, werden die folgenden Modi und Karten während der Matchmaking-Phasen verfügbar sein:

Modi:

  • Slayer
  • Capture the Flag
  • Strongholds (nur Arena)
  • Total Control (nur Big Team Battle)

Maps:

  • Live Fire
  • Bazaar
  • Recharge
  • Behemoth
  • Fragmentation (nur Big Team Battle)

Wenn ihr an diesem Wochenende aus welchen Gründen auch immer nicht daran teilnehmen könnt, stehen die Chancen gut, dass in den Wochen und Monaten vor dem Start von Halo Infinite im Dezember noch weitere Tests durchgeführt werden.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare