Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Final Fantasy 7 Rebirth: So findet ihr alle Glückskaktoren

Fotoshooting mit Tifa und Aerith.

Ungefähr nach dem ersten Drittel von Final Fantasy 7 Rebirth kommen die Helden in Costa del Sol an, wo sie sich auf einer Strandpromenade die Zeit vertreiben, bevor das Abenteuer weitergeht. Nicht nur Cloud muss dabei eine Reihe von Minispielen absolvieren, auch Aerith und Tifa gewinnen dadurch Freundschaftskarten und erhalten schließlich Outfits für einen Ausflug an den Strand.

Für eine dieser Aufgaben müssen sie dabei Fotos von Glückskaktoren schießen, wobei es gar nicht so einfach ist, die Kaktoren zu entdecken. Auf der Karte, die ihr jederzeit über die Linkstaste auf dem Digikreuz aufrufen könnt, sind zwar die Orte eingezeichnet, an denen die Fotos entstehen müssen, und außerdem wird ein Symbol eingeblendet, sobald ihr euch an einer dieser Stellen befindet. Den jeweiligen Glückskaktor müsst ihr durch aufmerksames Suchen aber selbst finden – oder ihr nutzt einfach unseren Wegweiser.

Ihr solltet vielleicht wissen, dass es sich bei den rosafarbenen Kaktoren nicht um plastische Figuren handelt, sondern um Bilder, die jemand auf verschiedene Objekte der Umgebung gemalt oder gesprayt hat. Und diese Bilder befinden sich an den folgenden Positionen, die ihr in beliebiger Reihenfolge ablaufen könnt.

Achtet beim Knipsen der Fotos übrigens darauf, dass ihr die richtige Zoomstufe wählt. Die Farbe der Anzeige im Sucher wird Grün, wenn das der Fall ist. Ihr bekommt außerdem eine Rückmeldung, wenn der Schnappschuss gelungen ist.

Für eins der Bilder müsst ihr auf den Steg laufen, genauer gesagt auf den linken Anleger, und in Richtung Meer schauen. Der Glückskaktor befindet sich auf einem der Wellenbrecher:


Lauft von da aus zurück in Richtung „Hauptstraße“ und biegt dort rechts ab. Bleibt vor dem Haus stehen, in dem sich der (euch noch versperrte) Zugang zum Strand befindet. Über dem Eingang seht ihr ein Schild, an dessen linker Seite ihr einen der Kaktoren erspähen könnt:


Die anderen beiden Glückskatoren befinden sich quasi am anderen Ende der Straße. Kehrt deshalb um und folgt der Straße über den Rechtsknick bis zu dieser Stelle:

Geht den ganz rechten Aufgang nach oben und schaut auf das Haus links davon beziehungsweise auf die Felsen, die sich rechts dahinter befinden. Auf denen befindet sich ein weiterer Glückskaktor:


Für Nummer vier müsst ihr schließlich nach links über diese Brücke laufen:

Dort befinden sich neben einer Reihe an Ständen auch ein paar Hydranten – und auf einem davon wartet Foto Nummer vier, im Schatten ganz klein zu sehen:


Zurück zu: Final Fantasy 7 Rebirth - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Mehr zu Final Fantasy 7 Rebirth:

In diesem artikel
Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Schmädig Avatar

Benjamin Schmädig

Redakteur

Für ihn ist WipEout 2097 der Grund, aus dem es Videospiele gibt – aber auch Indiesachen, Shooter sowie fast alles, das mit Weltraum zu tun hat. Sucht gute Storys, knackige Herausforderungen und freut sich, wenn die grauen Zellen nicht unterfordert werden.
Kommentare