Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gran Turismo Sport: Update 1.40 beschert euch eine neue Strecke und fünf Fahrzeuge

Mehr Inhalt.

Für Gran Turismo Sport wurde das brandneue Update auf Version 1.40 veröffentlicht.

Es beschert euch erneut eine Reihe neuer Inhalte für das Rennspiel.

Mit dabei ist unter anderem der Straßenkurs "Sardegna" als Neuzugang bei den Strecken.

Mehr Inhalte für das Rennspiel.

"Dieser neue Hochgeschwindigkeitskurs auf Sardinien nutzt abgesperrte Bereiche öffentlicher Straßen und bietet durch Steigungen, Gefälle und enge Streckenabschnitte eine besondere Herausforderung", heißt es dazu.

Ebenso erhaltet ihr fünf neue Fahrzeuge:

  • Chevrolet Camaro Z28 '69
  • Toyota Tundra TRD Pro '19
  • Toyota Sports 800 '65
  • Renault Sport Clio V6 24 V '00
  • Gran Turismo Red Bull X2019 Competition

Bei der GT League kommen indes eine neue Langstreckenserie und sieben neue Runden in anderen Ligen hinzu.

In dieser Woche konntet ihr bereits einen Blick auf Regenrennen in Gran Turismo Sport werfen.

Ein Blick auf die neue Strecke.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare