Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Metro Redux verkauft sich 1,5 Millionen Mal, Mac-Version ab heute erhältlich

Erfolgreiches Remaster.

Wie Deep Silver heute bekannt gab, hat sich Metro Redux bislang 1,5 Millionen Mal verkauft.

Damit hat das Spiel zugleich „die Verkäufe von Metro: Last Light für PlayStation 3 und Xbox 360 in zahlreichen Territorien weit übertroffen".

„Gemessen an den Verkäufen für die letzte Konsolengeneration gilt Metro Redux als meistverkauftes Remake für die aktuelle Generation", so Deep Silver weiter.

Unterdessen veröffentlicht man heute die dedizierten Mac-Versionen von Metro 2033 Redux und Metro: Last Light Redux auf Steam - ab morgen sind sie auch im Mac App Store verfügbar.

Die Mac-Versionen nutzen OpenGL 4 und sollen Spielern auf dem Mac somit „eines der technisch fortschrittlichsten Games" bieten.

Besitzt ihr das Spiel bereits auf Steam, erhaltet ihr automatisch die Mac-Version dazu.

Metro Redux - Launch-Trailer
In diesem artikel

Metro Redux

PS4, Xbox One, PC, Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare