Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Karmesin und Purpur: Chongjian finden und fangen

Vorsicht, Schnecke!

Chongjian ist eines der neuen legendären Pokémon, die mit Pokémon Karmesin und Purpur eingeführt werden. Und ihr könnt es nicht einfach so fangen, indem ihr es in der Wildnis aufspürt.

Es handelt sich um ein starkes Pokémon vom Typ Unlicht und Pflanze, das eine gute Ergänzung für euer Team in Pokémon Karmesin und Purpur sein kann. In unserem Guide zeigen wir euch, wie ihr Chongjian finden und fangen könnt.

Inhalt:


Wo finde ich Chongjian?

Wie bereits erwähnt, findet ihr Chongjian in Pokémon Karmesin und Purpur nicht einfach so im Freien. Es verbirgt sich hinter dem lila Schrein, den ihr in Südliche Zone 1 finden könnt.

Der Schrein befindet sich im südöstlichen Bereich von Südliche Zone 1 an einer Klippe in der Nähe des Meeres.

Da Chongjian ein Pokémon mit Level 60 ist, werdet ihr euch erst zu einem späteren Zeitpunkt damit befassen, wenn eure Pokémon stark genug sind.


Wie öffne ich den lila Schrein?

Es gibt keinen simplen Knopf, der den lila Schrein in Pokémon Karmesin und Purpur öffnet. Vielmehr müsst ihr ein wenig durch die Gegend reisen.

Im südlichen Bereich der Paldea-Region findet ihr sieben schwarze und lila glühende Pfähle, die im Boden stecken. Zieht ihr diese allesamt aus dem Boden, könnt ihr den Schrein öffnen, wenn ihr anschließend zu ihm zurückkehrt.

Hier haben wir die Fundorte der lila Pfähle für euch: Pokémon Karmesin und Purpur: Fundorte aller schwarzen Pfähle im Boden - Hier müsst ihr suchen!

Wo ihr Chongjian in Pokémon Karmesin und Purpur findet.
Hier findet ihr den Schrein.

Wie fange ich Chongjian?

Bevor ihr versucht, Chongjian in Pokémon Karmesin und Purpur zu fangen, empfiehlt es sich, das automatische Speichern zu deaktivieren und vor dem Kampf noch einmal manuell zu speichern. Haut ihr das Pokémon versehentlich um, könnt ihr einfach neu laden.

Wie erwähnt hat Chongjian Level 60 sowie die Typen Unlicht und Pflanze. Mit seiner Fähigkeit kann es eure Angriffswerte reduzieren.

Angesichts seiner Typen solltet ihr Feuer-Attacken vermeiden, da ihr ihm mit diesen beträchtlichen Schaden zufügt und es womöglich mit einem Treffer ausschaltet. Versucht es mit schwächen oder nicht sehr effektiven Attacken, während ihr gleichzeitig sicherstellt, dass euer Pokémon gut mit Attacken vom Typ Unlicht, Pflanze und Boden zurechtkommt.

Ihr solltet versuchen, es mindestens mit Hyperbällen zu fangen. Bei einem längeren Kampf empfiehlt sich ein Timerball, ansonsten könnt ihr auch einen Finsterball einsetzen, wenn es Nacht ist.

Chongjian in Pokémon Karmesin und Purpur.
So sieht Chongjian aus.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Pokémon Karmesin und Purpur:

Pokémon Karmesin und Purpur: Tipps, Tricks und Lösungen

Pokémon Karmesin und Purpur: Ditto finden und fangen

Pokémon Karmesin und Purpur: Farigiraf bekommen und Girafarig entwickeln

Pokémon Karmesin und Purpur: Pamomamo bekommen und Pamo und Pamamo entwickeln

Pokémon Karmesin und Purpur: Monetigo bekommen und Gierspenst entwickeln

Pokémon Karmesin und Purpur Paldea-Formen - Diese bekannten Pokémon gibt’s im neuen Look

In diesem artikel

Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur

Nintendo Switch

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare