Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Zelda Breath of the Wild: Glitch macht euch unbesiegbar und gibt euch unendlich Ausdauer

Volle Power.

Neues Jahr, neuer Glitch in The Legend of Zelda: Breath of the Wild!

Die neueste Entdeckung, die ihr unten im Video von Gaming Reinvented seht, macht euch beziehungsweise Link unbesiegbar und verschafft ihm unendlich viel Ausdauer.

In zwei Phasen

Gaming Reinvented teilt die Ausführung dieses neuen Glitches in zwei Phasen auf. Zuerst der "Inventory Storage"-Glitch, der als Basis dafür dient.

Darauf folgt dann wiederum der "Aqua Reverse Memory Storage"-Glitch, um das Werk zu vollenden.

Weitere Meldungen zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild:

Dafür müsst ihr wiederum erst einmal einige Vorbereitungen treffen und auch gutes Timing beim Drücken der Buttons ist gefragt.

Anders gesagt: Es steckt etwas Aufwand dahinter, aber unendlich Leben und Ausdauer sind schon ein bisschen Mühe wert, oder? Das Video erklärt euch die Vorgehensweise im Detail:

Wie lange wohl noch neue Glitches in Breath of the Wild entdeckt werden? In der Fortsetzung The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, die am 12. Mai 2023 erscheinen soll, wird die Suche sicherlich munter weitergehen.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare