Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Forza Horizon 5 Scheunenfunde: Alle Fundorte und wie ihr sie freischaltet

Auch in Forza Horizon 5 gibt es natürlich wieder Scheunenfunde und wir zeigen euch, wo ihr sie findet.

Scheunenfunde sind eine der vielen Aktivitäten in Playground Games' Open-World-Rennspiel Forza Horizon 5, bei denen ihr Gerüchte über seltene Autos auf der Karte aufschnappt.

Insgesamt gibt es 14 versteckte Autos in Forza Horizon 5, die, sobald sie entdeckt wurden, restauriert und gefahren werden können.

Auch wenn die Scheunenfundorte für alle gleich sind, ist es nicht ganz einfach, sie überhaupt erst freizuschalten - aber dank der frühen Story-Missionen gibt es Möglichkeiten, schnell damit zu beginnen.

Das müsst ihr über die Scheunenfunde in Forza Horizon 5 wissen:


Wie schalte ich die Scheunenfunde in Forza Horizon 5 frei?

Im Gegensatz zu Sammelobjekten in den meisten Spielen kann man nicht einfach zu einem Scheunenfund fahren und sich die Beute holen, selbst wenn man ihre Standorte kennt.

Stattdessen müsst ihr warten, bis das Spiel euch was von ihnen erzählt - indem ihr einfach andere Aktivitäten in Forza Horizon 5 absolviert - und euch dann einen vagen Hinweis auf ihren Standort auf der Karte gibt.

Scheunenfunde führen euch zu mehreren seltenen und alten Fahrzeugen in Forza Horizon 5.

Von dort aus muss man die spezifische Position finden, wobei euch unsere Karte zu den Scheunenfunden in Forza Horizon 5 weiter unten hilft.

Die Ausnahme sind drei Scheunenfunde, die an den Abschluss von Nebenaufgaben in drei frühen Expeditionen in den Bereichen Apex, Wilds und Baja gebunden sind. Das heißt: wenn ihr ein paar versteckte Autos finden wollt, habt ihr dort einen guten Ausgangspunkt, um eure Sammlung zu starten.

Indem ihr Gerüchte vernehmt oder spezifische Nebenmissionen in Expeditionen abschließt, erhaltet ihr vage Locations der Scheunenfunde in Forza Horizon 5.

Wo finde ich die Scheunenfunde in Forza Horizon 5?

Alle 14 Scheunenfundorte in Forza Horizon 5 seht ihr nachfolgend auf der Map, einschließlich derer, die durch bestimmte Expeditionen zugänglich sind:

Die Fundorte der Scheunenfunde in Forza Horizon 5.

Und hier habt ihr alle Scheunenfund-Autos, die ihr an den oben genannten Orten finden könnt:

Map-LocationAutoWie ihr es freischaltet
1Toyota #1 T100 Baja TruckWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
2Jaguar Sport XJR-15Findet die verlorenen Notizen während der Wilds-Expedition
3GMC JimmyErreicht die Spitze der zentral gelegenen Ruine in der Apex-Expedition
4Dodge Dart Hemi Super StockWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
5Dodge Viper GTS ACRWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
6Ferrari F40 CompetizioneWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
7Ferrari 250 GTOWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
8Chevrolet CorvetteWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
9Ford F-100Wird zufällig während des Spielens freigeschaltet
10Ford Mustang GT2+2 FastbackWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
11BMW 2002 TurboWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
12Porsche 911 Carrera RSWird zufällig während des Spielens freigeschaltet
13Ford Racing Escort MK1Sammelt die Proben auf dem Vulkan während der Baja-Expedition
14Renault 4L ExportWird zufällig während des Spielens freigeschaltet

Denkt daran: Abgesehen von den an die Expeditionen gebundenen Scheunenfunden schaltet ihr die Gerüchte rund um die oben genannten Orte in einer zufälligen Reihenfolge frei, indem ihr einfach spielt. Macht normal weiter, bis der gewünschte Ort für euch verfügbar ist!


Wichtige Infos zu den Scheunenfunden in Forza Horizon 5

Weitere wichtige Fakten zu den Scheunenfunden in Forza Horizon 5:

  • Scheunenfunde sind direkt zu Beginn des Spiels nicht verfügbar - spielt so lange, bis die Gerüchte auftauchen und ihre vagen Standorte auf eurer Karte erscheinen. Erst wenn ihr das jeweilige Gerücht mitbekommt, könnt ihr mit einem Scheunenfund interagieren, auch wenn ihr bereits vorher wisst, wo er sich befindet.
  • Drei Scheunenfunde sind an den Abschluss von Nebenzielen in den Expeditionen Apex, Wilds und Baja gebunden.
  • Wenn ihr nicht warten möchtet, bis die Scheunenfunde auf natürliche Weise freigeschaltet werden, könnt ihr den DLC "Schatzkarte" kaufen, der nicht nur ihre Standorte anzeigt, sondern auch den sofortigen Zugriff ermöglicht.
  • Die Fahrzeuge, die durch Scheunenfunde freigeschaltet werden, könnt ihr im Garagen-Reiter in einem eurer Häuser sehen - denkt aber daran, dass ihr nach jedem Fund eine gewisse Zeit warten müsst, bis sie restauriert werden. Wenn ihr sie schneller haben wollt, müsst ihr dafür bezahlen!
  • Wenn ihr Schwierigkeiten habt, bestimmte Scheunenfunde innerhalb des jeweiligen Radius auf der Karte zu finden, kannst ihr eure Drohne herausholen und in der Nähe suchen.
  • Eine weitere Neuerung in Forza Horizon 5 ist die Möglichkeit, die Scheunenfunde zu nutzen, um Autos an andere Spieler online zu verschenken. Ihr verliert dabei euer verschenktes Auto, und obwohl es völlig optional ist, erhaltet ihr einen Erfolg für euer erstes verschicktes Geschenk - es lohnt sich also, es zumindest einmal zu tun, wenn ihr alle Erfolge sammeln möchtet.
  • Wenn ihr euch dazu entschlossen habt, die Geschenk-Funktion bei einem Scheunenfund zu nutzen, solltet ihr bedenken, dass nicht jedes Auto verschenkt werden kann. Diejenigen, die verschenkt werden können, können an eine bestimmte Gruppe von Spielern verschenkt werden (neue Spieler, wiederkehrende Spieler usw.), und es besteht die Möglichkeit, eine Nachricht zu verfassen und festzulegen, ob das Geschenk anonym sein soll.
Habt ihr ein verstecktes Auto gefunden, könnt ihr euch gönnerhaft zeigen und es verschenken.

Und nun viel Glück beim Aufspüren der Scheunenfunde in Forza Horizon 5!


Weitere hilfreiche Inhalte zu Forza Horizon 5:

In diesem artikel

Forza Horizon 5

Xbox One, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare