Fortnite: Wo ihr Neustartbusse findet und wie ihr damit Spieler wiederleben könnt

Man lebt nur zweimal? Dreimal?

Lange Zeit war es in Fortnite nur möglich, niedergestreckte Mitstreiter - also Teammitglieder, die auf Knien und Händen auf dem Boden kriechen - wiederzubeleben, indem man zu ihnen läuft und mit ihnen interagiert. Wurden niedergestreckte Mitspieler jedoch richtig erledigt (gefinisht) und haben endgültig das zeitliche gesegnet, war für sie das Spiel zu Ende.

Das ändert sich aber nun mit dem neuen Neustartbus in Fortnite, mit dem man einen sogenannten "Teamneustart" durchführen kann, was nichts anderes ist, als das Wiederbeleben von toten Mitspielern. Dieses kleine Feature hat man sich wohl mehr oder weniger beim Konkurrenten Apex Legends abgeschaut und- weil es so gut funktioniert - es auch wesensgleich übernommen.

Wie das neue Respawn-System im Detail funktioniert, wo seine Begrenzungen liegen und wo ihr die neuen Wiederbelebungs-Busse auf der Karte finden könnt, das wollen wir euch nachfolgend auf dieser Seite erläutern.

rebootvans
So sehen die neuen Neustartbusse in Fortnite aus.

Fortnite: Jeder Neustartbus auf der Map finden

Grundsätzlich gibt es in jedem benannten Ort auf der Fortnite-Map auch einen Neustartbus. Die Busse sind auffällig blau lackiert und können auch nicht zerstört werden (gute Deckungsmöglichkeit). Auf der nachfolgenden Karte könnt ihr sehen, wo ihr die Neustartbusse finden könnt.

Fortnite_Neustartbus_Karte

Mehr zu Fortnite Season 9 :


Fortnite: So belebt ihr tote Freunde mit dem Neustartbus und der Neustart Karte wieder

Als Erstes solltet ihr wissen, dass das Wiederbeleben von toten Mitspielern nur in den kleinen Teammodis möglich ist. Sprich: im Duo oder Squad. In größeren Gruppenmodis wie 50 vs. 50 ist das bislang noch nicht möglich und es ist auch unwahrscheinlich, dass es die Funktion dort geben wird (unendlich lange Runden wären sonst vorprogrammiert).

Kommen wir nun dazu, wie ihr einen toten Freund wieder ins Spiel zurückholt. Zunächst benötigt ihr dafür die sogenannte "Neustart-Karte" des toten Spielers. Das ist ein neuer Gegenstand, den der Verblichene bei seinem Ableben hinterlässt (wie seine Waffen, Munition etc.). Die Neustartkarte verbleibt 90 Sekunden lang an der Position des Toten und kann von jedem Mitstreiter des zugehörigen Teams - also eurem - eingesammelt werden. Wird die Karte nicht in diesem Zeitraum eingesammelt, verschwindet sie und euer Kollege endgültig hinüber ist.

Sammelt ihr selbst oder einer eurer Teamkollegen die Karte eines toten Mitstreiters jedoch auf, kann jeder Spieler eures Teams den Toten an einem Neustartbus wiederbeleben. Sollte also euer Mitstreiter B die Neustartkarte von Mitstreiter A aufgesammelt haben, jedoch mitten in der Pampa stehen, könnt auch ihr Mitstreiter A zurückholen. Ihr müsst dafür einfach nur zum nächsten Neustartbus (zu den Fundorten kommen wir gleich noch). Nach einem Kampf mit Verlusten kann es sich also lohnen, sich aufzuteilen und einen Spieler die Neustartkarte des Toten einsammeln zu lassen, während ein anderer Spieler schon mal zum nächsten Neustartbus läuft. Habt ihr einen Neustartbus erreicht und die Neustart-Karte(n) von eurem/euren toten Kumpanen wurde(n) eingesammelt, könnt ihr mit dem Bus interagieren und eure(n) Mitstreiter zurück ins Spiel holen. Achtung: Das Wiederbeleben dauert satte 10 Sekunden, in der man euch leicht über den Haufen ballern kann. Sorgt also gegebenenfalls für genügend Deckung.

Nach den 10 Sekunden kehren alle toten Mitstreiter, deren Karte von eurem Team aufgelesen wurden, im Abstand von fünf Sekunden mit 100 Holz, einer gewöhnlichen Pistole und 36 Schuss Munition auf dem Dach des Busses ins Match zurück. Achtung: Der Grafik-Effekt der Wiederbelebung ist ziemlich auffällig und könnte andere Spieler auf euch aufmerksam machen. Außerdem wird die Wiederbelebung auch im Event-Log aufgelistet und könnte Jäger auf der Suche nach leichten Gegnern auf die zurückgeholten Mitstreiter aufmerksam machen. Am besten werft ihr eurem wiederbelebten Mitstreiter gleich etwas Ausrüstung vor die Füße, damit er sich wehren kann.

Wichtig: Nachdem ihr ein Spieler an einem Neustartbus wiederbelebt wurde, kann dieser 120 Sekunden lang keine weiteren Spieler wiederbeleben - egal, ob von eurem oder einem anderen Team. Das ist auch deutlich an der roten Animation über dem Bus und dem roten Display an der Seite des Vans zu erkennen. In diesem Fall müsst ihr euch entweder einen anderen Bus suchen oder warten.

Anzeige

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Shadow of the Tomb Raider-Komplettlösung: Absolut alles, was ihr über Laras Abenteuer wissen müsst.

Assassin's Creed Unity - Alle Nostradamus-Rätsel gelöst

Präzise Lösung für alle Nostradamus-Rätsel in Assassin's Creed Unity - mit Tipps und Ortsangaben.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading