Fortnite Season 7: Alle Aufgaben, Aufträge und Lösungen im Überblick

Diese futuristischen Alien-Herausforderungen erwarten euch!

Die neuen Fortnite Season 7 ist endlich da wird euch in den nächsten Wochen und Monaten wieder jede Menge wöchentliche Aufgaben, epische und legendäre Aufträge und Event-Herausforderungen präsentieren, die jede Menge Erfahrungspunkte und die eine oder andere kosmetische Belohnung versprechen. Die meisten Aufgaben stehen euch für die gesamte Dauer von Saison 17 zur Verfügung und können zu beliebigen Zeitpunkten absolviert werden. Damit ihr unter der Flut an Aufgaben nicht den Überblick verliert, geben wir euch auf dieser Seite eine Übersicht über alle verfügbaren Aufgaben, versteckte Aufgaben und Fundgegenstände und verlinken euch die Lösungen von den schwierigen Herausforderungen. Wir aktualisieren die Seite regelmäßig, sobald es neue Challenges im Spiel gibt.

Fortnite Season 7: Alle Aufgaben, Aufträge und Lösungen Inhalt:

Wo findet man was in Fortnite?

In Fortnite gibt es jede Menge nützlicher Gegenstände. Das reicht von Sofortgegenständen wie Obst und Gemüse über Lagerfeuer bis hin zu Autos und UFOs, die euch das Leben angenehmer oder das Überleben sichern sollen. Häufig drehen sich auch die Aufgaben darum und ihr sollt bestimmte Dinge sammeln oder sie zu bestimmten Orten bringen. Zu vielen dieser Gegenstände liefern wir euch Informationen, wo ihr sie auf der Karte finden könnt, welche Vorzüge sie euch bieten oder wie ihr sie zu eurem Vorteil nutzen könnt. Wenn ihr also einmal etwas Bestimmtes sucht, werdet ihr hier hoffentlich fündig:

Epische und legendäre Aufgaben in Fortnite Season 7 Woche 2

Wöchentlicher legendärer Auftrag (verfügbar von 16.06.2021 bis 23.06.2021):

Epische Aufträge:

Aufträge in Woche 1

Legendärer Auftrag (verfügbar von 08.06.2021 bis 16.06.2021):

Epische Aufträge:

Stempelkarten in Fortnite Season 7 (blaue Aufgaben)

Wer Fortnite schon etwas länger spielt, kann sich sicherlich noch an die Stempelkarten in der dritten und vierten Staffel erinnern. Diesen Begriff hat Epic Games zwar mit der fünften Staffel verworfen, doch die Aufgaben gibt es nach wie vor im Spiel, nämlich als seltene Aufträge (blaue Aufgaben) im Aufträge-Log. Diese simplen Aufgaben könnt ihr einfach nebenher beim Zocken erledigen und so jede Menge zusätzliche Erfahrungspunkte sammeln und den Battle Pass schnell leveln. Welche Aufgaben es in Season 7 gibt und wie ihr sie erledigt, erfahrt ihr hier:

Fortnite Season 7 Stempelkarten: Alle Meilensteine freischalten

So funktionieren Aufträge in Fortnite Season 7

Bereits seit der fünften Staffel gibt es die sogenannten "Aufträge", die ihr in der Lobby im ersten Reiter (Spiel) einsehen könnt, wenn ihr am linken Bildschirmrand auf den pulsierenden Button "Neue Aufträge!" bzw. "Aufträge anzeigen" direkt unterhalb von eurem aktuellen Level klickt.

Fortnite_Season_7_Aufgaben
Alle Aufgaben könnt ihr bei den Aufträgen im Spiel-Reiter der Fortnite-Lobby einsehen.

Das Aufträge-Menü ist denkbar einfach aufgeteilt:

  • Alle Aufträge = sämtliche Aufgaben, die ihr noch nicht gelöst habt.
  • EP-Aufträge = Alle Aufgaben, die Erfahrungspunkte als Belohnung abwerfen. Das können sowohl einfache Kurzquests (tägliche Aufgaben die meistens grün markiert werden), Abschlussziele (Äquivalent zu den früheren Stempelkarten, werden blau markiert) oder die wöchentlichen epischen und legendären Aufträge sein.
  • Besondere Aufträge = Hierunter fallen kurzzeitige Event-Aufgaben, Aufgaben von käuflich erworbenen Skin-Paketen aber auch spezielle Aufgaben, die kosmetische Items für die Battle Pass-Skins gewähren.

Klassifizierung der Aufträge: So unterscheiden sich graue, grüne, blaue, lila und orange Aufgaben

Die Klassifizierung der Aufträge in gewöhnlich (grau), ungewöhnlich (grün), selten (blau), episch (lila) und legendär (orange) verrät euch zum einen den Schwierigkeitsgrad der Aufgabe, ist aber auch ein grober Indikator für die Art der Aufgabe:

  • Graue und grüne Aufgaben sind die früheren täglichen Herausforderungen. Es gibt quasi unendlich viele dieser Aufgaben, allerdings werden euch immer nur drei Aufgaben in eurem Questtab angezeigt. Alle 24 Stunden werden die Challenges neu durchgemischt, damit die, die ihr nicht machen wollt, auch wieder aus der Auswahl rausfliegen. Der Vorteil bei diesen Aufgaben ist, dass ihr immer sofort eine neue Aufgabe erhaltet, sobald ihr eine Challenge löst - ihr könnt also so viele abschließen, wie ihr wollt. Belohnt wird das ganze folgendermaßen: Die ersten 3 Aufträge innerhalb von 24 Stunden werfen jeweils 17.000 EP ab, für jede Weitere gibt es nur noch 1.700 EP (10%).
  • Blaue Aufgaben stellen die neue Version der früheren Stempelkarten dar. Leider sind die Stempelkarten-Aufgaben nicht mehr so übersichtlich dargestellt - es werden nur ein paar im Questlog angezeigt, der Rest läuft unsichtbar im Hintergrund mit -, doch sie sind trotzdem alle aktiv und können jederzeit gelöst werden. Wie bei den alten Stempelkarten sind die Aufgaben in Schritte unterteilt. Ihr müsst z.B. 1x, 3x, 5x, 10x, 25x und so weiter unter den letzten 10 Spieler sein oder 100 / 500 / 1.000 / 2.500 etc. Meter schwimmend zurücklegen. Für jeden abgeschlossenen Schritt gibt es 12.000 Erfahrungspunkte.
  • Lilafarbene Aufgaben sind das, was früher die wöchentlichen Herausforderungen waren. Ihr bekommt alle sieben Tage eine Reihe neuer Aufträge (häufig in Phasen unterteilt), die euch dann für die gesamte Dauer der Saison zur Verfügung stehen. Üblicherweise müsst ihr dafür Gegner erledigen, spezielle Dinge sammeln oder mit den neuen NPC-Charakteren interagieren, was mit 30.000 Erfahrungspunkten belohnt wird.
  • Orangefarbene Aufgaben sind offensichtlich besonders schwere Aufträge, weshalb in der Regel empfohlen wird, sie in Gruppen mit bis zu vier Spielern zu lösen. Im Gegensatz zu den anderen Aufgaben sehen euch die legendären Challenges nur für sieben Tage zur Verfügung, ehe sie wieder gegen Neue getauscht werden. Ähnlich der Stempelkarten gibt es auch hier mehrere Stufen pro Aufgabe (fünf, um genau zu sein), wobei die erste Phase mit 45.000 Erfahrungspunkte und jede Weitere mit 30.000 EP belohnt wird.
Fortnite_Season_7_Aufgaben_2
Anhand der Farben könnt ihr die meisten Aufträge in Fortnite Season 7 nach Kategorie und Schwierigkeitsgrad unterscheiden.

Wann gibt es neue Aufträge?

Graue und grüne Aufgaben sind tägliche Aufgaben und werden jeden Tag um 15:00 Uhr bei Winterzeit respektive 16:00 bei Sommerzeit neu durchgemischt. Alternativ bekommt ihr auch neue Aufgaben, wenn ihr die Alten löst.

Blaue Aufgaben gibt es ohne zeitlichen Rahmen. Sie sind, wie die früheren Stempelkarten, einfach immer da.

Lilafarbene und orangefarbene Aufgaben kommen wöchentlichen Rhythmus. Entgegen den vorangegangenen Seasons gibt es diesmal aber immer zwei Stichtage pro Woche: Dienstags kommen nun immer die epischen Aufträge und Donnerstag gibt es immer den legendären Auftrag. Die Uhrzeit ist immer 15:00 Uhr bei Winterzeit respektive 16:00 Uhr bei Sommerzeit.

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 7:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading