Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite Season 7: Platziere Kuhattrappen in Farmen - so geht's

Warum wollen außerirdische Lebensformen immer unsere Kühe entführen?

Platziere Kuhattrappen in Farmen – so nennt sich die fünfte Phase der neuen legendären Aufgabe in Fortnite Season 7 Woche 6, die ihr ab sofort lösen könnt, um schnell ein paar extra Erfahrungspunkte für euren Battle Pass zu erhalten. Wie genau diese ominösen Attrappen aussehen, die ihr aufstellen sollt, und wo ihr sie überall auf der Season 7 Map findet, zeigen wir euch nachfolgend auf dieser Seite. Damit ihr die Aufgaben schnell absolvieren könnt, empfehlen wir euch, direkt zu Beginn einer Runde an einem der möglichen Orte zu landen, damit euch andere Spieler nicht in die Quere kommen.

Fortnite Season 7: Platziere Kuhattrappen Inhalt:


Alle Fundorte der Kuhattrappen bei der Eisernen Farm auf der Season 7 Map

Für den fünften Schritt der legendären Aufgabe in der sechsten Woche sollt ihr drei Kuhattrappen bei den verschiedenen Farmen auf der Fortnite Insel aufstellen. Hört sich vielleicht etwas kompliziert an, allerdings ist die Angelegenheit relativ einfach, denn es kommen dafür lediglich zwei Orte auf der Karte infrage: Entweder begebt ihr euch zur Corny Complex-Farm, die im mittleren Nordosten der Karte zu finden ist, oder ihr schaut mal wieder bei der "Eisernen Farm" vorbei, die direkt nordöstlich von Corny Complex auf einem Hügel / Berg steht. Es spielt letzten Endes keine große Rolle, zu welchem der beiden Orten ihr euch begebt, denn es gibt überall mehr als genügend Köder, um die Aufgabe abzuschließen - ihr habt also die freie Wahl.

Wir empfehlen euch, lieber bei der Eisernen Farm vorbeizuschauen, da hier üblicherweise weniger Spieler landen und auch keine schießwütigen NPCs herumlaufen, wie das bei Corny Complex der Fall ist. Außerdem gibt es bei der Eisernen Farm auch mehr Kuhattrappen, denn freundlichen Entwickler haben hier insgesamt acht verschiedene Stellen für euch vorbereitet, an denen ihr blau leuchtende, transparente Holzschilder mit den Umrissen einer Kuh vorfindet. Welche ihr davon zur Lösung eurer Aufgabe nutzt, spielt mal wieder keine Rolle und ist ganz euch überlassen. Ebenso ist es vollkommen egal, ob ihr alle drei Schilder in einer Runde aufstellt oder ob ihr das Ganze auf mehrere Matches verteilt.

Der nachfolgende Kartenausschnitt der Eisernen Farm zeigt euch, wo genau ihr die Kuhattrappen findet. Da die Draufsicht von oben nicht immer hilfreich ist, gibt es im Anschluss noch einmal alle Locations im Detail. Um eine Kuhattrappe aufzustellen, müsst ihr euch nur neben das Holzschild stellen und die Interaktions-Taste drücken. Am Ende der Challenge erwarten euch übrigens weitere 30.000 Erfahrungspunkte für euren Battle Pass als Belohnung.

Fortnite Season 7: Karte mit den Fundorten von Kuhattrappen bei der Eisernen Farm.

Noch eine kleine Warnung: Auch wenn bei der Eisernen Farm normalerweise nicht allzu viele Spieler landen, gibt es viele beliebte Landeplätze ganz in der Nähe. Häufig werden also früher oder später Spieler bei der Farm vorbeikommen. Schnappt euch also lieber etwas Ausrüstung für einen möglichen Kampf (im Farmhaus findet ihr einige brauchbare Items) und baut auch ein paar Materialien für Wände ab, denn das Gelände rund um die Farm, wo auch die Kuh-Köder zu finden sind, ist sehr weitläufig und bietet keinerlei Deckung. Besonders für Scharfschützen gebt ihr dort ein leichtes Ziel ab.

  1. Die erste Kuhattrappe, die ihr bei der Eisernen Farm aufstellen könnt, findet ihr auf der Nordseite des weinroten Farmgebäudes, das auf dem Hügel steht.
    Fortnite Season 7: Gleich vor der Hintertür des Farm-Hauses findet den ersten Kuh-Köder, den ihr Platzieren könnt.
  2. Im Osten des großen Wohnhauses von der Eisernen Farm - direkt hinter dem größeren der beiden Maisfelder - könnt ihr die zweite Kuhattrappe aufstellen.
    Fortnite Season 7: Der zweite Kuh-Köder steht hinter dem Maisfeld, das östlich des Farm-Hauses wächst.
  3. Attrappe Nummer Drei könnt ihr direkt vor der grauen Felswand platzieren, die westlich des Farmgebäudes aufragt.
    Fortnite Season 7: Den dritten Kuh-Köder findet ihr vor der Felswand westlich des Wohngebäudes.
  4. Eine vierte Kuhattrappe steht neben der großen, einzelnen Tanne, die direkt südlich des Farmgebäudes neben dem Feldweg wächst.
    Fortnite Season 7: Attrappe Nummer Vier steht direkt südlich Hauses der Eisernen Farm.
  5. Für die fünfte Kuhattrappe bei der Eisernen Farm müsst ihr vom Haus ausgehend ein ordentliches Stück in Richtung Süden laufen, bis ihr den großen, grauen Felsen bei der Weggabelung erreicht. Schaut hier zur Tanne schräg rechts (Westen), dann seht ihr das Kuh-Schild im Grünstreifen neben dem Feldweg.
    Fortnite Season 7: Die fünfte Holzkuh findet ihr ein gutes Stück südlich des Farmgebäudes neben dem Gehweg.
  6. Einen sechsten Kuh-Köder könnt ihr bei einem einzelnen Heuballen entdecken, der ein ordentliches Stück südlich des Farmhauses im Gras liegt (östlich der fünften Kuhattrappe).
    Fortnite Season 7: Die sechste Kuhattrappe steht neben dem einzelnen Heuballen, der südlich / leicht südöstlich des Farmgebäudes steht.
  7. Kuhattrappe Nummer Sieben steht ziemlich abgelegen hinter dem Maisfeld am südöstlichen Eck des Farm-Geländes - noch nördlich der der Straße und schon fast bei Brücke Richtung Osten.
    Fortnite Season 7: Südöstlich der Farm steht die siebte Kuhattrappe.
  8. Die achte und letzte Holzkuh im Areal findet ihr weit im Südosten der Eisernen Farm, bereits auf der anderen /südlichen Straßenseite und schon fast bei der großen Tankstelle für Lastwagen.
    Fortnite Season 7: Den achten und letzte Köder einer Kuh bei der Eisernen Farm findet ihr in der Nähe der LKW-Tankstelle, die ein gutes Stück südlich der Farm steht.

Fortnite: Hier findet ihr Attrappen von Kühen bei Corny Complex

Wollt ihr die Aufgabe nicht bei der Eisernen Farm erledigen, weil es dort zu wenig Ausrüstung für den anschließenden Überlebenskampf gibt, könnt ihr alternativ auch beim nahegelegenen Corny Complex vorbeischauen. Auch hier gibt es mit sieben Kuhattrappen mehr als ausreichend Lockvögel, um die Herausforderung abzuschließen - sie stehen allerdings deutlich weiter verstreut in der Gegend herum. Auf dem nachfolgenden Kartenausschnitt des Gebietes haben wir euch wieder alle Fundorte der Kuhschilder markiert. Und solltet ihr dennoch Probleme dabei haben, die Köder zu finden, gibt es im Anschluss noch genauere Angaben zu den einzelnen Fundorten.

Fortnite Season 7: Karte mit den Fundorten von Kuhattrappen bei der Corny Complex.

Wenn ihr euch für die Kuhattrappen bei Corny Complex entscheidet, solltet ihr bedenken, dass die Farm für viele Spieler ein sehr beliebter Landeplatz zum Start eines Matches ist. Dementsprechend könnt und werdet ihr wohl früher oder später in ein Feuergefecht verwickelt, während ihr nach den Ködern sucht. Aus diesem Grund solltet ihr zuerst im Haupthaus oder einer der vielen großen und kleinen Scheunen vorbeischauen und euch entsprechend mit Schilden und Waffen versorgen. Vergesst auch nicht, dass sich der Imaginierte Orden bei Corny breitgemacht hat und dort jede Menge NPC-Wachen herumlaufen, die sofort das Feuer auf euch eröffnen, sollten sie euch erspähen.

Ein Vorteil von Conry Complex ist, dass ihr hier auch ein Fortnite UFO finden könnt, mit dem ihr recht schnell und sicher die Kuhattrappen abgraßen könnt. Ihr findet die fliegende Untertasse in der großen roten Holzscheune, die im Zentrum des Farmgeländes steht.

  1. Die erste Kuhattrappe entdeckt ihr auf der Südseite der großen grauen Holzscheune, die ganz im Nordwesten von Corny Complex steht.
    Fortnite Season 7: Neben der grauen Scheune im Nordwesten von Corny Complex findet den ersten Kuh-Köder für eure Aufgabe.
  2. Direkt südöstlich des mehrstöckigen Haupthauses von Corny Complex findet ihr einen weiteren Kuh-Köder in der Nähe des kleinen Maisfelds.
    Fortnite Season 7: Ein kleines Stück südöstlich des Haupthauses steht die nächste Kuhattrappe, die ihr aufstellen könnt.
  3. Kuhattrappe Nummer Drei erwartet euch bei den beiden hohen Silos, die im Nordosten von Corny Complex nahe der Wassermühle stehen (die zwei Dünnen, nicht das große Dicke).
    Fortnite Season 7: Bei den großen Silos mit der Sternenwarte im Nordosten der Farm findet ihr den dritten Lockvogel von Corny Complex, den ihr platzieren könnt.
  4. Beim großen Maisfeld im Westen von Corny Complex - unweit des gewaltigen Siloturms mit der Sternenwarte - wartet die vierte Kuhattrappe zum Aufstellen auf euch.
    Fortnite Season 7: Kuhattrappe Nummero Vier könnt ihr beim nördlichen Rand des großen Maisfelds aufstellen, das im Westen von Corny Complex wächst.
  5. Der fünfte Köder einer Kuh ist hinter der kleinen Scheune versteckt, die ganz im Westen von Corny Complex am Rande des großen Maisfelds steht.
    Fortnite Season 7: Hinter der kleinen Scheune beim Meisfeld im Westen findet ihr den fünften Kuh-Köder von Corny Complex.
  6. Attrappe Nummer Sechs bei Corny Complex steht am Wegesrand einige Schritte Richtung Südosten von der großen roten Scheune entfernt.
    Fortnite Season 7: Südöstlich der großen roten Scheune findet ihr die sechste Kuhattrappe im Grünstreifen neben dem Feldweg.
  7. Für die siebte und letzte Kuhattrappe müsst ihr euch zur kleinen gelben Scheune mit dem schrägen Dach begeben, die abgelegen ganz im Süden von Corny Complex steht.
    Fortnite Season 7: Vor der gelben Scheune im Süden von Corny steht der letzte Kuh-Köder.

Sowie ihr drei beliebige Kuhattrappen aufgestellt habt, werden euch die 30.000 Erfahrungspunke für euren Battle Pass gutgeschrieben. Wenn ihr noch an weitere, schnell verdiente XP herankommen wollt, hier noch ein kleiner Tipp am Rande: Wenn ihr schon mal in der Nähe seid, könnt ihr auch ein paar der anderen Aufgaben der siebten Woche erledigen. So sollt ihr unter anderem Prepper-Vorräte in Heumichels Farm platzieren – der Schauplatz für diese Challenge ist keine geringere als die Eiserne Farm. Danach könnt ihr auch noch die Setzlinge ein Stück weiter im Norden bei der FN-Radio-Station für die zweite Wochen-Aufgabe pflanzen und die seltsam anmutenden Alien-Bäume im Nordwesten (Richtung Craggy Cliffs) umschlagen.


Weitere Aufgaben in Fortnite Kapitel 2 Season 7:

Über den Autor
Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare